Archiv für April, 2006

  1. carpe librum: Aktuelle Rezensionen

    Sonntag, April 30th, 2006

    carpe librum: Aktuelle Rezensionen — Bücher – Schmöker – Rezensionen carpe librum: Aktuelle Rezensionen — Bücher – Schmöker – Rezensionen Karin Slaughter:  Schattenblume (audio), CD, Michael Matzer,[ Kauf-Info ] Thorsten Näter:  Doppelter Einsatz: Gefährliche Liebschaft (audio), CD, Michael Matzer,[ Kauf-Info ] Norbert Eberlein:  Doppelter Einsatz: Fluch des Feuers (audio), CD, Michael Matzer,[ Kauf-Info ] Wolfgang Schmidbauer:  Der Mensch Sigmund Freud, Biographie, Ulrike M. […]

  2. Heute Abend auf Pro 7: Herr Lehmann

    Donnerstag, April 27th, 2006

    Die Komödie nach dem Roman von Sven Regener läuft heute Abend im Fernsehen. 1989, Berlin-Kreuzberg, ein nerviger Hund, eine schöne Köchin: Herr Lehmann hat alle Hände voll zu tun, während sich in Deutschland die Wende abzeichnet. Regisseur ist Leander Haußmann. Auf Pro 7, um 20.15 Uhr.

  3. Haiku News: 17 Silben

    Donnerstag, April 27th, 2006

    Wer nicht weiß, was n Haiku ist, googelt bitte selbst. Jourtnalisten mal Silbenarm: haikunews Hier zu ’20 jahre tschernobyl’: der reaktor barst. die wolke zog gen westen. die menschen bangten. via bov

  4. Was darf die Satire?

    Mittwoch, April 26th, 2006

    Vor Gericht antanzen.

  5. Dan Brown und der Vatikan

    Montag, April 24th, 2006

    “Das Christentum hat Galilei und Darwin überlebt, es wird ganz bestimmt auch Dan Brown überleben.” Mehr siehe derStandard.at

  6. Bastian Sick: Der Dativ ist dem Genitiv sein Tod (2 CDs, Hörbuch)

    Montag, April 17th, 2006

    Sprachkritik ist eine heikle Angelegenheit. Die Erfolge der Linguistik der letzten Jahrzehnte verdanken sich ihrem empirischen Ansatz: Der Sprachgebrauch wird untersucht, analysiert und beschrieben. Normatives Vorgehen wird mit guten Gründen schon aus methodischen Gründen zurückgewiesen. Die Tätigkeit des Sprachkritikers, der Hohn und Spott über den vermeintlichen Verfall der Sprache ausschüttet, ist wissenschaftlich also nicht fundiert. […]

  7. Lesen hilft. Fast immer.

    Mittwoch, April 12th, 2006

    Ich scheine hier ja mittlerweile zur Weidermann-Apologetin zu avancieren. Dabei hab ich das Buch nicht einmal gelesen, ja noch nicht einmal in der Hand gehabt. Ich habe lediglich die Debatte kommentiert und den seltsamen Gegensatz zwischen Winkelscher Aufgeregtheit und seiner gleichzeitigen Abneigung gegen jegliche Aufregungen konstatiert. Ja, jetzt bin ich also drin in der Pop-Event-Verflachungsfalle. […]

  8. Draco Malfoy bloggt…

    Montag, April 10th, 2006

    Naja, sein Schauspieler in den Harry-Potter-Filmen Tom Felton. via: BHP

  9. Samuel Beckett zum 100sten

    Samstag, April 8th, 2006

    Der Regisseur Werner Düggelin erinnert sich an die Uraufführung von “Warten auf Godot”. In jungen Jahren trieb es Werner Düggelin nach Paris; er begann dort, auf eigene Faust Theater zu machen. So kam er mit dem grossen Theateravantgardisten Roger Blin in Kontakt und wurde von ihm eingeladen, die Proben zur Uraufführung von «En attendant Godot» […]

  10. Das Land der Dichterinnen und Denkerinnen

    Freitag, April 7th, 2006

    Das Literaturbüro Ruhrgebiet und die neu gegründete Autorinnenvereinigung laden ein zum Start einer bundesweiten Veranstaltungsreihe Das Land der Dichterinnen und Denkerinnen – Poesie und Radikalität weiblichen Schreibens Lesung und Gespräch mit Marion Poschmann, Berlin und Katrin Hillgruber, München Einführung: J. Monika Walther, Autorinnenvereinigung e.V. Moderation: Elisabeth Roters-Ullrich, Literaturbüro Ruhr 7. Mai 2006 Grillo-Theater, Essen, Theatercafé […]

  11. Freie Information versus Schutz geistigen Eigentums

    Donnerstag, April 6th, 2006

    “Die Stärken des elektronischen Mediums müssen an die Standards gebunden werden, die das Buch- und Verlagswesen zum unverzichtbaren Element neuzeitlicher Kultur haben werden lassen“, dies forderte Gottfried Honnefelder, Vorsteher des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels, auf der internationalen Konferenz APE 2006 über “Wissenschaftliches Verlegen in Europa“, die am 5. April zu Ende gegangen ist. Rund 160 […]

  12. “Dreckroman! Mist! Wie kann sowas passieren? Aufgeblasenes Nix!”

    Mittwoch, April 5th, 2006

    Thomas Bernhard über seinen Debütroman, ein Wutanfall in Großbuchstaben, auf dem Ablehnungsschreiben vom Suhrkamp Verlag (der ihn später rausbrachte). Nochmal der Hinweis auf die Ausstellung im Frankfurter Holzhausenschlösschen in Frankfurt (weil ich jetzt da war): Manuskripte, Briefe, Fotos und eine dreiviertel Stunde Videos mit Lesungen und Interviews. Er hatte eine Engelsgeduld mit den Interviewern: “Herr […]

  13. Hermann-Lenz-Preis für Jürgen Becker

    Mittwoch, April 5th, 2006

    Der von Hubert Burda gestiftete Hermann-Lenz-Preis geht 2006 an den Kölner Schriftsteller Jürgen Becker. Die Jury (Peter Handke, Peter Hamm, Alfred Kolleritsch und Michael Krüger) würdigt das Prosa-Werk des Autors, ganz besonders den Journalroman “Schnee in den Ardennen”. In einer Form zwischen Tagebuch, Erzählung und kunsttheoretischen Betrachtungen verwandelt Becker alltägliche Beobachtungen in Sprache. Er verschränkt […]

  14. Skandal im Buchbezirk – ein kleiner Überblick über die jüngsten Aufregungen

    Dienstag, April 4th, 2006

    Wie haben wir das vermißt! Eine veritable Feuilletondebatte! Nein, gleich zwei! Auf einmal! oder besser: So kurz hintereinander, daß man gar nicht mehr weiß, wo die eine Debatte aufhört und die andere anfängt! Hach, wie aufregend! Da gehen mir doch glatt die Ausrufezeichen durch.

  15. Vier Theaterstücke als HD-Videos zum freien Download

    Dienstag, April 4th, 2006

    heise online – Vier Theaterstücke als HD-Videos zum freien Download Esselbach Internet Solutions hat in Zusammenarbeit mit dem österreichischen Odyssee Theater Faust I und II von Johann Wolfgang von Goethe als HD-Aufnahme unter einer Creative-Commons-Lizenz veröffentlicht. Via: swr

  16. Der Deutsche Literaturfonds stellt 726.795 Euro für die Literatur zur Verfügung

    Montag, April 3rd, 2006

    Der Deutsche Literaturfond hat an Autoren diverse Arbeitsstipendien vergeben. Projektzuschüsse erhielten die Literaturzeitschrift BELLA triste e.V., der Verein “das Blättchen” (für die Registrierung und Digitalisierung der Zeitschrift “Weltbühne”), das Institut für Textkritik (für die Edition der Notizbücher von Bertolt Brecht), Klaus-Jürgen Liedtke (für einen Übersetzer-Workshop, die RWTH Aachen, Institut für Allgemeine Literaturwissenschaften (für ein Forschungsprojekt […]

  17. Montag, April 3rd, 2006
bLogin
Second-Hand Grabbelkiste zugunsten des ligatur e.V. bei facebook.
Literaturwelt. Die Page. | Promote Your Page Too

Mit flattr kann man Bloggern mit einem Klick Geld zukommen lassen. Infos

Kostenlos aktuelle Artikel per E-Mail:

Tagcloud
Empfehlungen
Willkommen im Literaturwelt-Blog, dem Blog rund um Literatur - Live von der Buchmesse in Frankfurt und auch den Rest des Jahres.
Mehr Informationen zum Blog findest Du hier.
Artikelempfehlungen
Letzte Kommentare
Kategorien
Links / Blog'n'Roll (Zufallsausw.)


Statistik

literaturwelt.de & carpe.com | über blog.literaturwelt | Autoren | Archiv | Impressum | RSS | Werbung