Suchergebnisse

  1. Walser contra Ranicki

    Samstag, Oktober 29th, 2005

    Die NZZ berichtet über Martin Walser, der sich mit juristischen Mitteln gegen Marcel Reich-Ranicki wehrt. Marcel Reich-Ranicki hat Post vom Anwalt Martin Walsers bekommen. Er soll eine Unterlassungserklärung unterschreiben. Nicht wiederholen dürfen soll MRR, was er der Illustrierten «Bunte» gesagt hat: «Er Martin Walser verübelt Juden, dass sie überlebt haben. Das ist durchaus kein Antisemitismus, […]

  2. Reich-Ranicki zum Literatenstreit

    Sonntag, November 13th, 2005

    Auch das gibts: Der Literaturkritiker Marcel Reich-Ranicki, 85, spricht in SpOn über seine Auseinandersetzungen mit Martin Walser, 78, und seine Bereitschaft zur Versöhnung

  3. Antisemitismusstreit Reich-Ranicki wendet Klage ab

    Sonntag, November 6th, 2005

    “Die Welt” berichtet: Der Literaturkritiker Marcel Reich-Ranicki hat eine von dem Schriftsteller Martin Walser angedrohte Klage durch eine Unterlassungserklärung abgewendet. Reich-Ranicki hatte dem Schriftsteller in einem Interview mit polemischen Worten Antisemitismus unterstellt. Jetzt hat er sich dazu verpflichtet, diese Passage nicht zu wiederholen. Das sagte der kaufmännische Leiter des Rowohlt Verlags, Eckhard Kloos, am Mittwoch […]

  4. Reich-Ranicki: “Das erste Mal, daß ein Schriftsteller droht, mich zu verklagen”

    Mittwoch, November 2nd, 2005

    Auch wenn wir das Interview nicht wörtlich wiedergeben können, so wissen wird jetzt dank “Die Welt” etwas mehr: Von der Illustrierten “Bunte” auf Martin Walsers Roman “Tod eines Kritikers” angesprochen, gab Marcel Reich-Ranicki seiner alten Kritiker-Leidenschaft nach, Konflikte nach Kräften zuzuspitzen: “Er (Martin Walser) verübelt Juden, daß sie überlebt haben”, diktierte er den Journalisten in […]

  5. Unterlassungsklage gegen Reich-Ranicki

    Montag, Oktober 31st, 2005

    Marcel Reich-Ranicki hat angeblich in einem Bunte-Interview gesagt, dass er es in Ordnung findet, wenn Leute Bücher klauen, die gut sind. Angeblich. Ich habe das Interview immer noch nicht gefunden. Außerdem soll er in diesem Bunte-Interview auch gesagt haben, dass Martin Walser es den Juden verübele, dass sie den Holocaust überlebt haben. Das finde ich […]

  6. literaturportal deutsches archiv marbach

    Freitag, Dezember 15th, 2006

    Schöne Seite, vor allem die >>>Aktuellen Audiolesungen , Autoren: Herbert Achternbusch, Alfred Andersch, Stefan Andres, Ernst Augustin, Ernst Bloch, Thomas Brussig, Peter O. Chotjewitz, Friedrich Christian Delius, Christoph Hein, Eckhard Henscheid, Stephan Hermlin, Franz Innerhofer, Ernst Jünger, Michael Kleeberg, Helmut Krausser, Peter Kurzeck, Thomas Lehr, Heiner Müller, Marcel Reich-Ranicki, Hans Joachim Schädlich, Ingo Schulze, Peter […]

  7. Cicero-Ranking deutschsprachige Intellektuelle

    Montag, April 3rd, 2006

    Im „Cicero-Ranking“ deutschsprachiger Intellektueller belegt der Schriftsteller Günter Grass den ersten Platz, gefolgt von Harald Schmidt und Marcel Reich-Ranicki. Außerdem konnten sich platzieren: Martin Walser, Peter Handke, Jürgen Habermas, Wolf Biermann, Elfriede Jelinek, Alice Schwarzer und Botho Strauß. Die Rangliste findet sich in der aktuellen Aprilausgabe des Politikmagazins. (Mehr …) (Zum >>>Cover)

bLogin
Second-Hand Grabbelkiste zugunsten des ligatur e.V. bei facebook.
Literaturwelt. Die Page. | Promote Your Page Too

Mit flattr kann man Bloggern mit einem Klick Geld zukommen lassen. Infos

Kostenlos aktuelle Artikel per E-Mail:

Tagcloud
Empfehlungen
Willkommen im Literaturwelt-Blog, dem Blog rund um Literatur - Live von der Buchmesse in Frankfurt und auch den Rest des Jahres.
Mehr Informationen zum Blog findest Du hier.
Artikelempfehlungen
Letzte Kommentare
Kategorien
Links / Blog'n'Roll (Zufallsausw.)


Statistik

literaturwelt.de & carpe.com | über blog.literaturwelt | Autoren | Archiv | Impressum | RSS | Werbung