Archiv für September, 2006

  1. Zitat des Tages. Buchmesse & Leben.

    Samstag, September 30th, 2006

    Da der Schreibenden kein Ende ist, werden die wenigen Leser, die es auf Erden gab, den Beruf wechseln und ebenfalls schreiben. Mit den Jahren werden die Länder mehr und mehr aus Federfuchsern und Papier- und Tintenfabriken bestehen, der Tag gehört den Schreibern und die Nacht den Maschinen, die der Schreibenden Arbeit drucken. (…. l a […]

  2. Das erste Mal eines Jungen. Buchmesse Leipzig 2006.

    Freitag, September 29th, 2006
  3. Präventives Unbehagen am schnellen Geblogge.

    Freitag, September 29th, 2006

    Um dem allzu-leichten, dahingeschluderten Text zu entgehen, der aus dem Moment heraus entsteht und meist direkt ins Netz gefüttert wird, hab ich den Vorschlag, den eine andere spontane Kunstform, nämlich der Rap, schon längst beherzigt und nach dessen Fertigkeit er auch ganz zu Recht bewertet wird: nämlich die Beiträge in strengem Versmaß oder gereimt zu […]

  4. Der Buchmesse-Blues

    Freitag, September 29th, 2006

    Es gibt so einen geflügelten Satz unter Autoren, der da lautet “Als ich zum ersten mal auf der Buchmesse war, fühlte ich mich plötzlich unendlich klein und unbedeutend. So viele Bücher – da schien meines plötzlich so wertlos.” Nicht selten ergänzt um ein augenzwinkerndes “Und erkannt hat mich auch niemand …” 😉 Viele kennen dieses […]

  5. Kartons voller Bücher

    Donnerstag, September 28th, 2006

    Persönlich lese ich gerne, und am liebsten genieße ich es, wenn meine Freundin mir etwas vorliest. In den letzten Jahren war ich großteils auf Fachliteratur für mein Studium beschränkt und konnte kaum in weitaus fantastischere Welten eintauchen. Meistens blieb die Zeit dafür auf der Strecke, was ich derzeit sehr bedauere. Wenn ich also im Moment […]

  6. Zitat des Tages

    Donnerstag, September 28th, 2006

    Philister sei einer, der so schläft, daß es nicht auffällt. Hans Blumenberg

  7. 30 % plus bei Fotobüchern

    Donnerstag, September 28th, 2006

    Der digitale Kameramarkt boomt: Allein in Deutschland wurden 2005 7,43 Millionen Stück verkauft. Ein Computerbuch-Verleger macht inzwischen mehr Umsatz mit Fotobüchern als mit seinen EDV-Titeln. Die Regale in den Buchhhandlungen werden immer voller und bunter. Wieder ein Buchsegment das erfreulicherweise starkt wächst (ca. 30%). Es gibt viele Gründe warum der Markt für digitale Kameras so […]

  8. Buchmesse 2008 Türkei wird Gastland

    Donnerstag, September 28th, 2006

    Das Gastland für 2008 wird die Türkei sein. Dies teilte die Messe am Dienstag mit. Die Minister für Kultur und Tourismus der türkischen Republik, Attila Koc, und der Direktor Juergen Boos unterzeichneten bereits einen entsprechenden Vertrag. Die türkischen Organisatoren stürzen sich bereits jetzt in die Planung: ein umfangreiches Fachprogramm aus Seminaren, Workshops, Buchausstellungen, Autorenlesungen, Konzerten, […]

  9. Das Messeteam

    Donnerstag, September 28th, 2006

    So, hier ohne größeres Blabla die Vorstellung des Messe-Bloggerteams. Da eine Bloggerin und ein Blogger am besten durch ihr und sein Blog vorgestellt wird, finden sich die entsprechenden URLs hier. Kurzbios und Fotos bekommt ihr, wenn ihr auf http://buchmesse.de/blog/ auf die Rollenbeschreibungen rechts klickt. Oliver Gassner, “Der Journalist”, Koordination http://typo.twoday.net Momo Evers, “Die Lektorin”, http://www.haus-der-sprache.de/ […]

  10. Polina Daschkowa erhält Radio-Bremen-Krimipreis

    Donnerstag, September 28th, 2006

    “Werd noch ein bischen erwachsen, und dann wirst du eine berühmte Prosaschreiberin” – so sagte einmal ein Freund zu der 1960 geborenen, noch an lyrischen Zeilen schleifenden Polina Daschkowa während ihres Literatur-Studiums am Moskauer Gorki-Institut. Und recht hat er gehabt, der Freund. Die Dame wurde 37 Jahre alt, fühlte sich endlich groß genug und schrieb […]

  11. Die ersten fünfzehn Jahre

    Donnerstag, September 28th, 2006

    Frankfurt ist ja vor allem einmal ein Dorf. Wenn diese Theorie mit den Six Degrees of Separation stimmen sollte, dann stimmt sie für Frankfurt schonmal nicht, hier sind das höchstens drei. Es ist zum Beispiel unmöglich, nicht jemanden zu kennen, der jemanden kennt, der einem Buchmessekarten besorgen kann. Beim ersten Mal war ich sechzehn oder […]

  12. Veränderungen am Literaturwelt Layout

    Donnerstag, September 28th, 2006

    Dies ist ein Hinweis in eigener Sache: Seit kurzem ist auch die Optik des Literaturwelt Weblogs von uns ein wenig erneuert worden. Wir hoffen damit, dass diese blaue Farbumgebung unseren Lesern und Autoren gleichermaßen ein wenig Vorfreude für die kommende Buchmesse bringen kann. Das ehemalige Grün haben wir so komplett abgelöst. Nebenbei wurde es auch […]

  13. Spezialisten – auch in Literatur!

    Dienstag, September 26th, 2006

    War es Zufall, dass meine letztgelesenen Romane alle von Psychiatern geschrieben wurden – oder erzählen die Profis nur wesentlich gründlicher ? Yaloms Bücher sind lange kein Geheimtipp mehr und das er sich in einem Cafe am Stutti mit Hilfe von Rüdiger Safranski (meinem Ex-Deutschlehrer) Schopenhauer angeeignet hat, finde ich bemerkenswert. Aber auch “Badehaus Zwei”, “Die […]

  14. Karlsruher Archiv-Verkäufe

    Dienstag, September 26th, 2006

    via Oliver Gassner: Digitale Tage: Umfassende Berichterstattung zum Thema der geplanten Karlsruher Verkäufe in http://archiv.twoday.net

  15. Nachlese zum 5. Lyrikfestival Basel vom 23. bis 24. September 2006

    Montag, September 25th, 2006

    Unter dem Motto „Die Handschrift der Lyrik – das Unverwechselbare und das Unvergleichbare“ begann der Sonntagmorgen mit einer Podiumsdiskussion.

  16. Die Buchmesse und ich

    Montag, September 25th, 2006

    Ich bin aufgeregt. In gut einer Woche geht es los mit der Frankfurter Buchmesse, und es ist das erste Mal, dass ich als “Veranstalterin” mit dabei sein werde. Seit April gehöre ich jetzt zum Team der Buchmesse und arbeite dort in der Abteilung Presse- und Unternehmenskommunikation. Insofern wird die Messe in diesem Jahr ganz und […]

  17. 5. Lyrikfestival Basel

    Sonntag, September 24th, 2006

    Lang anhaltender Applaus im Sudhaus, geradezu herzlich, „Bern ist überall“, auch hier in Basel, wo soeben das 5. Internationale Literaturfestival Basel zu Ende und das Berner Spoken Word Ensemble von der Bühne gegangen ist.

bLogin
Second-Hand Grabbelkiste zugunsten des ligatur e.V. bei facebook.
Literaturwelt. Die Page. | Promote Your Page Too

Mit flattr kann man Bloggern mit einem Klick Geld zukommen lassen. Infos

Kostenlos aktuelle Artikel per E-Mail:

Tagcloud
Empfehlungen
Willkommen im Literaturwelt-Blog, dem Blog rund um Literatur - Live von der Buchmesse in Frankfurt und auch den Rest des Jahres.
Mehr Informationen zum Blog findest Du hier.
Artikelempfehlungen
Letzte Kommentare
Kategorien
Links / Blog'n'Roll (Zufallsausw.)


Statistik

literaturwelt.de & carpe.com | über blog.literaturwelt | Autoren | Archiv | Impressum | RSS | Werbung