Montag, 12.12.2005 | 17:20 Uhr

Autor: Regula Erni

Johann Heinrich Füssli – Weltliteratur in Kunst übersetzt

Johann Heinrich FüssliIn der Literatur-Beilage der NZZ erschien eine gekürzte Fassung des Referats von Martin Bircher zur Eröffnung der Ausstellung “Johann Heinrich Füssli. Maler der Weltliteratur”, Zentralbibliothek, Predigerchor, die bis 7. Januar 2006 dauert. Johann Heinrich Füssli zählt zu den grossen Doppelbegabungen und hat als Maler wie als Dichter Bedeutendes hinterlassen. Er schrieb mit der einen und malte mit der anderen Hand.

Trackback: https://blog.literaturwelt.de/archiv/johann-heinrich-fuessli-weltliteratur-in-kunst-uebersetzt/trackback/

Kommentarfunktion geschlossen.

bLogin
Second-Hand Grabbelkiste zugunsten des ligatur e.V. bei facebook.
Literaturwelt. Die Page. | Promote Your Page Too

Mit flattr kann man Bloggern mit einem Klick Geld zukommen lassen. Infos

Kostenlos aktuelle Artikel per E-Mail:

Tagcloud
Empfehlungen
Willkommen im Literaturwelt-Blog, dem Blog rund um Literatur - Live von der Buchmesse in Frankfurt und auch den Rest des Jahres.
Mehr Informationen zum Blog findest Du hier.
Artikelempfehlungen
Letzte Kommentare
Kategorien
Links / Blog'n'Roll (Zufallsausw.)


Statistik

literaturwelt.de & carpe.com | über blog.literaturwelt | Autoren | Archiv | Impressum | RSS | Werbung