Archiv für Februar, 2012

  1. Padgett Powell: Roman in Fragen

    Samstag, Februar 25th, 2012

    Handelt es sich bei dieser mehr als 180 Seiten langen Ansammlung unzusammenhängender Fragen tatsächlich um einen Roman? Ist ein Roman nicht ein Werk der erzählenden Literatur? Wäre es nicht besser gewesen, die Übersetzung des Originaltitels »The Interrogative Mood. A Novel?« zu benutzen? Ist ein Konzept, das auf zehn, vielleicht auch auf zwanzig Seiten witzig ist, […]

  2. Amy Sackville: Ruhepol

    Freitag, Februar 24th, 2012

    In ihrem Debütroman “Ruhepol” vermischt die 1981 geborene britische Autorin Amy Sackville verschiedene Themen miteinander: die Nordpol-Erfahrungen des fiktiven Forschers Edward Mackley zu Beginn des 20. Jahrhunderts, das Leben und Leid seiner zu Hause auf ihn wartenden Frau Emily und die Eheprobleme seiner Urgroßnichte Julia, aus deren Sicht der Roman geschrieben ist. Sie lebt 100 […]

  3. Arto Paasilinna: Die wundersame Reise einer finnischen Gebetsmühle

    Sonntag, Februar 19th, 2012

    Aus Finnland kommt ein Roman mit einem langen Titel: “Die wundersame Reise einer finnischen Gebetsmühle”. Autor Arto Passilinna, geboren 1942, ist einer der populärsten Schriftsteller seiner Heimat. Viele seiner bislang 35 Romane wurden auch ins Deutsche übersetzt, unter anderem “Das Jahr des Hasen” (1993). Warum Paasilinna auch als “Meister des skurrilen Humors” bezeichnet wird, lässt […]

  4. Philippe Claudel: Die Untersuchung

    Montag, Februar 13th, 2012

    Man fühlt sich an die albtraumhaften Welten eines Franz Kafka und Aldous Huxley (“Schöne neue Welt”) erinnert: In dem Roman “Die Untersuchung” des französischen Schriftstellers Philippe Claudel, geboren 1962, erhält ein namenloser Ermittler in einer namenlosen Stadt den Auftrag, eine Selbstmordserie in einer namenlosen Firma zu untersuchen. Doch von Anfang an wendet sich alles gegen […]

  5. Von Stinktieren und anderen großen Lieben. Justin Courter „Skunk“

    Freitag, Februar 10th, 2012

    Von Zeit zu Zeit stößt man auf einen Roman, der den Leser noch zu überraschen vermag. Überraschen durch ungewöhnliche Abhandlung der klassischen Themen der Literatur – Liebe, Rausch, Isolation, Selbstfindung. Überrascht war auch Markus Hablizel, als er vor einigen Jahren zufällig auf Justin Courters Romandebüt „Skunk – A love story“ stieß. Und begeistert; derart begeistert, […]

  6. Nicholson Baker: Haus der Löcher

    Sonntag, Februar 5th, 2012

    Wer auf erotische Literatur steht, der sollte es einmal mit Nicholson Baker probieren. Im neuesten Roman des 1957 geborenen US-Amerikaners, “Haus der Löcher”, geht es ausschließlich um Sex – und das auf eine fantasievolle Weise. Da werden Menschen durch verschiedene Löcher, zum Beispiel durch einen Strohhalm, ein Loch auf dem Golfplatz, oder auch einen Waschsalon-Trockner […]

  7. Douglas Preston & Lincoln Child: Revenge

    Mittwoch, Februar 1st, 2012

    Immer zum Jahreswechsel erscheint die deutsche Übersetzung des neuesten Thrillers um Special-Agent Aloysius Pendergast vom amerikanischen Autorenduo Douglas Preston und Lincoln Child. “Revenge – eiskalte Rache” heißt die aktuelle Ausgabe. Dabei handelt es sich um den nach “Fever” zweiten Band einer Trilogie, die sich mit den dunklen Familiengeheimnissen des exzentrischen und stinkreichen FBI-Agenten befasst. Alles […]

bLogin
Second-Hand Grabbelkiste zugunsten des ligatur e.V. bei facebook.
Literaturwelt. Die Page. | Promote Your Page Too

Mit flattr kann man Bloggern mit einem Klick Geld zukommen lassen. Infos

Kostenlos aktuelle Artikel per E-Mail:

Tagcloud
Empfehlungen
Willkommen im Literaturwelt-Blog, dem Blog rund um Literatur - Live von der Buchmesse in Frankfurt und auch den Rest des Jahres.
Mehr Informationen zum Blog findest Du hier.
Artikelempfehlungen
Letzte Kommentare
Kategorien
Links / Blog'n'Roll (Zufallsausw.)


Statistik

literaturwelt.de & carpe.com | über blog.literaturwelt | Autoren | Archiv | Impressum | RSS | Werbung