Archiv für Juni, 2011

  1. Das extra ‘Mehr’ an Harry Potter

    Mittwoch, Juni 29th, 2011

    Also (bisher) keinen 8. Band aber eine Webseite zum selber weiterschreiben bzw. mitmachen – offenbar. Aktuell kann man sich nur registrieren, daf ein Video von JKR ansehen und erfährt: “Pottermore is a free website that builds an exciting online experience around the reading of the Harry Potter books. Come back on 31st July to find […]

  2. Der Klimawandel als moraltheoretisches Problem

    Mittwoch, Juni 22nd, 2011

    Andreas Lienkamp stellt eine Ethik der Nachhaltigkeit in christlicher Perspektive vor. Wenn wir davon ausgehen – und das müssen wir wohl leider, nach allem was wir wissen –, dass der Klimawandel auch anthropogen ist, dass also der Mensch mit seinem Verhalten eine Rolle dabei spielt, dass und wie stark sich das Klima ändert, dann können […]

  3. Peter Temple: Wahrheit

    Samstag, Juni 18th, 2011

    Rau, intensiv und spannend – das ist der Roman des 64-jährigen australischen Autors Peter Temple mit dem Titel “Wahrheit”. Weil Hauptfigur Stephen Villani Kriminalinspektor ist und es um die Aufklärung mehrerer Mordfälle geht, muss man dieses Buch wohl in das Genre Krimi einordnen. Tatsächlich aber ist “Wahrheit” viel mehr: das punktgenaue Psychogramm eines Mannes in […]

  4. Alle Grenzen sprengen – in die totale Abhängigkeit

    Mittwoch, Juni 15th, 2011

      Michael Jackson ist für ihn “Modellfigur”: Rainer Funk entwickelt in seinem Buch “Der entgrenzte Mensch” so etwas wie die Psychopathologie der in digitalen Räumen beheimateten, weitgehend an Quantifizierung von Leistung, Mediengebrauch und Vermarktung ihrer selbst angepassten Persönlichkeit. Das ist nichts anderes als ein Teil unseres “Ich”  – er qualifiziert uns für moderne Arbeits- und […]

  5. Carlos Ruiz Zafón: Marina

    Samstag, Juni 11th, 2011

    Der Spanier Carlos Ruiz Zafón wurde mit seinem in Deutschland 2003 veröffentlichten Roman „Der Schatten des Windes“ weltberühmt. Fünf Jahre später folgte „Das Spiel des Engels“. Nun hat sich der S. Fischer-Verlag an ein Werk erinnert, das Zafón im Original bereits 1999 verfasst hat, also lange vor seinen großen Erfolgen: „Marina“ heißt es. Ohne den […]

  6. Jan Wallentin: Strindbergs Stern

    Montag, Juni 6th, 2011

    Es ist schon erstaunlich, was im Thriller-Genre alles den Weg zwischen zwei Buchdeckel schafft. Beispiel “Strindbergs Stern” von einem schwedischen Autor namens Jan Wallentin: Dieses Machwerk lässt so ziemlich alles vermissen, was ein gutes Buch ausmacht. Es besteht aus blassen Charakteren, deren Vorgehen in kaum einer Szene nachzuvollziehen ist, und einer Handlung für die der […]

bLogin
Second-Hand Grabbelkiste zugunsten des ligatur e.V. bei facebook.
Literaturwelt. Die Page. | Promote Your Page Too

Mit flattr kann man Bloggern mit einem Klick Geld zukommen lassen. Infos

Kostenlos aktuelle Artikel per E-Mail:

Tagcloud
Empfehlungen
Willkommen im Literaturwelt-Blog, dem Blog rund um Literatur - Live von der Buchmesse in Frankfurt und auch den Rest des Jahres.
Mehr Informationen zum Blog findest Du hier.
Artikelempfehlungen
Letzte Kommentare
Kategorien
Links / Blog'n'Roll (Zufallsausw.)


Statistik

literaturwelt.de & carpe.com | über blog.literaturwelt | Autoren | Archiv | Impressum | RSS | Werbung