1. Heike Scholz (Hg.): Social Goes Mobile: Kunden gezielt erreichen

    Samstag, November 19th, 2016

    Raus aus der Hängematte & rein ins Netzwerk Ein Freund von mir hat eine kleine Firma. Über eine Website, die sich mit den Schönheiten der Fränkischen Schweiz beschäftigt, bietet er Wanderungen an und verkauft Spazierstöcke. Natürlich hat die Website einen Facebookableger, aber die Präsenz in den sonstigen sozialen Netzwerken ist ausbaufähig. Als mich die Rezensionsanfrage […]

  2. Storytelling für Unternehmen

    Sonntag, Juli 31st, 2016

    Storytelling für Unternehmen – Mit Geschichten zum Erfolg in Content Marketing, PR, Social Media, Employer Branding und Leadership   Die Autorin Miriam Rupp ist Gründerin und Geschäftsführerin von Mashup Communications, einer Berliner Agentur für PR und Storytelling. Im Verlauf der vergangenen neun Jahre hat die Agentur über 200 Kampagnen mit der Methode des Storytellings begleitet. […]

  3. Sketching User Experiences

    Samstag, März 5th, 2016

    Sketching User Experiences – Das praktische Arbeitsbuch zum Erlernen von Skteching und zahlreicher Skizziermethoden Die Motivation von Bill Buxton, Designer und Wegweiser für Mensch-Computer Interaktion bei Microsoft Research, lag ursprünglich darin, das einfache Skizzieren als Methode für Designprozesse zu erklären. Denn seiner Ansicht nach waren viele Interaktionsdesigner, mit denen er arbeitete, nicht ausreichend visuell und […]

  4. David Sibbet: Visuelle Meetings

    Dienstag, Januar 19th, 2016

    David Sibbet ist zumindest allen bekannt, die sich mit Change-Management in großen Systemen beschäftigen. Apple und HP profitierten in den vergangenen Jahrzehnten von seiner Arbeit genauso wie verschiedene Stiftungen und gemeinnützige Organisationen. Mit seiner Beratungsfirma The Grove Consultants arbeitet er seit Anfang der 80er Jahre im Bereich Visual Literacy. Kreativität in der Kommunikation sieht David […]

  5. Klagenfurter Beiträge zur Visuellen Kultur

    Sonntag, September 28th, 2014

    Die Bedeutung von visuellen Medien in kulturellem und visuellem Kontext ist das Thema der Sammlung “Klagenfurter Beiträge zur Visuellen Kultur – Band 1”. Es handelt sich um eine Sammlung von Vorträgen an der Kulturwissenschaftlichen Fakultät der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt im Rahmen der Arbeitsgemeinschaft “Visuelle Kultur / Bild- und Filmwissenschaft”. Die Arbeitsgemeinschaft gründete im Jahr 2005, die […]

  6. Wolfgang Korn “Von der Lust am Eigensinn”

    Mittwoch, August 29th, 2012

    Das Buch erscheint am 29.9.12; mir wurde es vom Verlag freundlicherweise vorab zur Verfügung gestellt. Dem Titel konnte ich nicht widerstehen, und meine Erwartungen wurden nicht enttäuscht. Wolfgang Korn, Journalistenkollege aus Hannover mit bevorzugtem Arbeitsgebiet Geschichte, hat seine 11 Beispiele geschickt gewählt. Mit Thomas Müntzer und Wallenstein beginnt ’s, mit Franz-Joseph Strauß, Ulrike Meinhof und […]

  7. Nerd Attack!

    Freitag, Oktober 7th, 2011

    Sie kennen sich also richtig gut aus mit der jüngeren Geschichte unserer digitalen Welt, so seit den 80ern und dem C64? Wirklich? Wenn Sie nun aber ganz ehrlich mit sich sind und sich insgeheim eingestehen, dass Sie davon nicht viel mehr wissen als die gängigen Klischees, die einem so täglich um die Ohren flattern, dann […]

  8. Streiten um die Zukunft: Mit Denkern

    Montag, Juli 25th, 2011

    Es hat sie einmal gegeben: Fernsehsendungen, die nicht an der Tagesaktualität klebten, die nicht “auf der Aufmerksamkeitswelle surften”, sondern weit ausgreifend Inhalte unterschiedlichster Bereiche von Kunst und Wissenschaft für das Publikum aufbereiteten: zu Hauptsendezeiten. Es hat einmal Sendungen gegeben, in denen nicht farblose Moderatoren und immer dieselben Talkshownasen wiederkäuten, was auf allen Kanälen zu hören […]

  9. Literatur als Lebensrettung – Eberhard Haufe zum 80sten

    Samstag, März 5th, 2011

    Eine „Not- und Erstlingsarbeit“ nennt Eberhard Haufe seine Anthologie deutscher Mariendichtung aus dem Jahr 1960. Er tut das 1993 in seiner Dankesrede zur Verleihung des Weimar-Preises, einer Auszeichnung, die er längst verdient hatte. Aber als er jene Anthologie herausgab, hatten ihn marxistisch-leninistische „Säuberer“ aus der Universität Leipzig entfernt, er war stellungslos, hätte wohl wie mancher […]

  10. Wie die Arbeit zum Menschen kommt

    Sonntag, Juni 6th, 2010

    Gleich vorab: Dieses Buch ist ein Vergnügen, eine starke Anregung und eine über die Maßen fruchtbare Grundlage für den Diskurs, dazu ein Ideenspender für die kulturelle und strukturelle Erneuerung in Unternehmen. Man möchte selbst dabei sein, wenn Konzepte praktisch umgesetzt werden, die der Intuition der Mitarbeiter vertrauen, auf Kunden und Nachhaltigkeit orientiert sind, wirtschaftliches Handeln […]

  11. Management by Lenin

    Donnerstag, Mai 20th, 2010

    „Was war der Kommunismus?“, fragt Gerd Koenen im Titel seines schmalen aber äußerst gehaltvollen Buches und gibt auch gleich Auskunft über den Sinn der Fragestellung: In der Vielgestaltigkeit seiner Strömungen erkennt Koenen den alle Kommunistischen Parteien einigenden Grundimpuls – es gab nicht mehrere „Kommunismen“ – und er konstatiert, dass sich dieser Grundimpuls ebenso erledigt hat, […]

  12. Ich weiß schon, was du willst …

    Donnerstag, April 29th, 2010

    Intuition, Mitgefühl, soziales Lernen bei Kleinkindern, die Kunst des Schauspielers: seit gut einem Jahrzehnt werden unsere Vorstellungen von diesen wichtigen Lebensfeldern durch Einsichten aus der Neurowissenschaft erweitert. Ein interessantes Buch zum Thema wird in der Buchkritik von SWR 2 vorgestellt.

  13. Führen ohne Chefs

    Dienstag, Februar 16th, 2010

    „Die Buchkritik” am 15.2.2010 auf SWR 2 befasst sich mit Niels Pflägings Buch ”Die 12 neuen Gesetze der Führung – Der Kodex: Warum Management verzichtbar ist”. Pfläging: »Wer seine Mitarbeiter bewusst oder unbewusst auf Hierarchie ausrichtet, erntet Bürokratie, Erstarrung und innere Kündigung. Das nennen wir Management. Wessen Unternehmen schneller, flexibler und robuster werden soll, der […]

  14. Schillernde Fliege an der Matratzengruft

    Dienstag, Januar 26th, 2010

    Heidi Urbahn de Jauregui, deutsche Literaturwissenschaftlerin in Frankreich, erzählt in einem biographischen Roman die Geschichte von Heines letzter Liebe der „Mouche“. (Verlag André Thiele 2009) In SWR 2 „Die Buchkritik“ vom 25.1.2010 ist das Buch besprochen; da Frau Urbahn sich über viele Jahre mit dem DDR-Autor Peter Hacks befasst hat und Züge des Dichters auch […]

  15. Ist die Welt nicht mehr zu retten?

    Montag, Februar 9th, 2009

    Das war der Titel eines Features in SWR 2 „Wissen“ 2007 über das Schicksal des DDR-Dissidenten Rudolf Bahro, berühmt geworden durch „Die Alternative“, seine brillante Analyse des „real existierenden Sozialismus“ aus dem Jahr 1977. Dass die Welt der Geldmaschinen in eine Krise ungekannten Ausmaßes hineinrauscht, hat Rudolf Bahro zehn Jahre später dem Westen ebenso treffend […]

  16. Simon Spiegel: »Die Konstitution des Wunderbaren – Zu einer Poetik des SF-Films«, oder: Über plausiblen Luftschloßbau.

    Montag, Juli 23rd, 2007

    Zur Einstimmung: Was ist eigentlich so besonders an der Phantastik-Sparte Science Fiction? Handelt es sich dabei nicht schlicht um eines jener Genres, in denen man noch in aller naiven Ruhe Cowboy und Indianer spielen darf, nur halt mit fesch ausgerüsteten Space Rangern und schleimig-befremdlichen Außerirdischen? Auch, ja, schon, aber zieht Euch mal folgenden Abschnitt aus […]

  17. Handbuch für Trinker

    Mittwoch, Juli 4th, 2007

    Auf den ersten Blick hält man das Buch für primitiv und denkt, das wäre wieder eines von diesen witzigen Machwerken, wie jene, die einst den Eichborn-Verlag groß gemacht haben. Doch Frank Kelly Rich hat ein überzeugendes Handbuch für den modernen Trinker geschrieben. Die Grundidee von Frank Kelly Rich ist einfach. Er liebt ohne jedes schlechte […]

bLogin
Second-Hand Grabbelkiste zugunsten des ligatur e.V. bei facebook.
Literaturwelt. Die Page. | Promote Your Page Too

Mit flattr kann man Bloggern mit einem Klick Geld zukommen lassen. Infos

Kostenlos aktuelle Artikel per E-Mail:

Tagcloud
Empfehlungen
Willkommen im Literaturwelt-Blog, dem Blog rund um Literatur - Live von der Buchmesse in Frankfurt und auch den Rest des Jahres.
Mehr Informationen zum Blog findest Du hier.
Artikelempfehlungen
Letzte Kommentare
Kategorien
Links / Blog'n'Roll (Zufallsausw.)


Statistik

literaturwelt.de & carpe.com | über blog.literaturwelt | Autoren | Archiv | Impressum | RSS | Werbung