Montag, 02.04.2007 | 14:47 Uhr

Autor: Regula Erni

Grass-Dokumentarfilm „Der Unbequeme“

Aha! Günter Grass sagte, nachdem er den 90-minütigen Dokumentarfilm über sich selber gesehen hatte, „Ich habe mich wiedererkannt“. Am 19. April kommt „Der Unbequeme“ in die Kinos.

Der Streifen, der in Düsseldorf an diesem Abend seine Uraufführung hatte und am 19. April bundesweit in die Kinos kommen wird, begleitet den Autor während der Arbeit an seinem autobiografischen Buch „Beim Häuten der Zwiebel“. Damit dokumentiert der Film natürlich auch – ganz ungeplant – dessen spätes Bekenntnis zur Mitgliedschaft in der Waffen-SS und die anschließende Aufregung des bundesdeutschen Feuilletons,

und Günter Grass‘ Reaktionen auf die „Aufregung“ in den Feuilletons…
[ mehr ]

Tags: , ,

Trackback: http://blog.literaturwelt.de/archiv/gras-film-der-unbequeme/trackback/

Kommentarfunktion geschlossen.

bLogin
Second-Hand Grabbelkiste zugunsten des ligatur e.V. bei facebook.
Literaturwelt. Die Page. | Promote Your Page Too

Mit flattr kann man Bloggern mit einem Klick Geld zukommen lassen. Infos

Kostenlos aktuelle Artikel per E-Mail:

Tagcloud
Empfehlungen
Willkommen im Literaturwelt-Blog, dem Blog rund um Literatur - Live von der Buchmesse in Frankfurt und auch den Rest des Jahres.
Mehr Informationen zum Blog findest Du hier.
Artikelempfehlungen
Letzte Kommentare
Kategorien
Links / Blog'n'Roll (Zufallsausw.)


Statistik

literaturwelt.de & carpe.com | über blog.literaturwelt | Autoren | Archiv | Impressum | RSS | Werbung