Sonntag, 08.10.2006 | 23:02 Uhr

Autor: Odile

India – Poetry International Web (5): Chandu Shah

Der Dichter Chandrakant (or Chandu) Shah (geb. 1956, also die ehemalige jüngere Generation) ist ein Gujarati Dichter, auch er offensichtlich sehr vielseitig: Schauspieler (young and good looking ­čśë , Dramaturg, Drehbuchschreiber und Theaterdirektor …. Auch als Dokumentar- und Experimentarfilmer ist er erfolgreich. Tja.

Der Dichter lebt in Boston. Daher vielleicht sein witziges, ironisches und hintergründiges Gedicht:
SUCH JEANS
. Einfach gut. Hier ein Ausschnitt:


Can someone get me genes
That never need laundering?

With stitches of joy, the colour ÔÇô a cool shade
Jeans that tear with us and also fade
Guide me, o lord, to a new style of being

….

┬ę Translation: 2005, Naushil Mehta and Arundhathi Subramaniam
vollständiger Text

Trackback: https://blog.literaturwelt.de/archiv/india-poetry-international-web-5-chandu-shah/trackback/

Kommentarfunktion geschlossen.

bLogin
Second-Hand Grabbelkiste zugunsten des ligatur e.V. bei facebook.
Literaturwelt. Die Page. | Promote Your Page Too

Mit flattr kann man Bloggern mit einem Klick Geld zukommen lassen. Infos

Kostenlos aktuelle Artikel per E-Mail:

Tagcloud
Empfehlungen
Willkommen im Literaturwelt-Blog, dem Blog rund um Literatur - Live von der Buchmesse in Frankfurt und auch den Rest des Jahres.
Mehr Informationen zum Blog findest Du hier.
Artikelempfehlungen
Letzte Kommentare
Kategorien
Links / Blog'n'Roll (Zufallsausw.)


Statistik

literaturwelt.de & carpe.com | über blog.literaturwelt | Autoren | Archiv | Impressum | RSS | Werbung