Montag, 28.11.2005 | 09:27 Uhr

Autor: Oliver Gassner

Bibel für Analapha… ehm iPodbesitzer: Rap den Jesus Christus

USA: Verleger plant iPod-Bibel

USA: Verleger plant iPod-Bibel – Netzwelt – SPIEGEL ONLINE – Nachrichten

Ein christlicher Verlag will eine elektronische Bibel für den iPod auf den Markt bringen. Die Texte des Alten und Neuen Testaments können mit dem MP3-Player dann sowohl angehört als auch gelesen werden.

Trackback: https://blog.literaturwelt.de/archiv/bibel-fuer-analapha-ehm-ipodbesitzer-rap-den-jesus-christus/trackback/

Ein Kommentar

  1. Regula Erni Says:

    Im Zusammenhang mit der Bibel und der Annahme von Marx, Freud u.a.m., dass die Religion durch den Fortschritt von Wohlstand und Aufklärung irgendwann aus der Welt verschwinden werde, die sich als Dauerflop erweist, ist auf die Diskussion der Akademie der Wissenschaften Berlin-Brandenburg “Welche Religion braucht Gesellschaft?” zu verweisen.
    Näheres dazu: http://www.welt.de/data/2005/11/28/809856.html

bLogin
Second-Hand Grabbelkiste zugunsten des ligatur e.V. bei facebook.
Literaturwelt. Die Page. | Promote Your Page Too

Mit flattr kann man Bloggern mit einem Klick Geld zukommen lassen. Infos

Kostenlos aktuelle Artikel per E-Mail:

Tagcloud
Empfehlungen
Willkommen im Literaturwelt-Blog, dem Blog rund um Literatur - Live von der Buchmesse in Frankfurt und auch den Rest des Jahres.
Mehr Informationen zum Blog findest Du hier.
Artikelempfehlungen
Letzte Kommentare
Kategorien
Links / Blog'n'Roll (Zufallsausw.)


Statistik

literaturwelt.de & carpe.com | über blog.literaturwelt | Autoren | Archiv | Impressum | RSS | Werbung