Freitag, 31.03.2006 | 16:37 Uhr

Autor: Regula Erni

Kumpfmüller für das niedersächsische Literaturbüro

Der Schriftsteller Michael Kumpfmüller ist nach Thomas Meinecke der zweite Netzautor der niedersächsischen Literaturbüros. Mit den Netznotizen eines Zeitgenossen bespielen die sechs niedersächsischen Literaturbüros einen gemeinsamen, virtuellen Veranstaltungsort.
Von April bis November wird Kumpfmüller seine Notizen zwischen Tagebuch und Kolumne, zwischen Essay und Kalender ins Netz stellen. Er besucht zudem die Häuser in Braunschweig, Göttingen, Hannover, Lüneburg, Oldenburg und Osnabrück.

Trackback: http://blog.literaturwelt.de/archiv/kumpmueller-fuer-das-niedersaechsische-literaturbuero/trackback/

Kommentarfunktion geschlossen.

bLogin
Second-Hand Grabbelkiste zugunsten des ligatur e.V. bei facebook.
Literaturwelt. Die Page. | Promote Your Page Too

Mit flattr kann man Bloggern mit einem Klick Geld zukommen lassen. Infos

Kostenlos aktuelle Artikel per E-Mail:

Tagcloud
Empfehlungen
Willkommen im Literaturwelt-Blog, dem Blog rund um Literatur - Live von der Buchmesse in Frankfurt und auch den Rest des Jahres.
Mehr Informationen zum Blog findest Du hier.
Artikelempfehlungen
Letzte Kommentare
Kategorien
Links / Blog'n'Roll (Zufallsausw.)


Statistik

literaturwelt.de & carpe.com | über blog.literaturwelt | Autoren | Archiv | Impressum | RSS | Werbung