Montag, 17.10.2005 | 18:03 Uhr

Autor: Oliver Gassner

‚Bloggen für Catering‘

Wir bieten an,

* über jeden, der uns zu einem Frühstück, Mittagessen oder Abendessen auf der Messe einlädt

* einen kleinen Blog-Artikel zu schreiben.

* Binnen 24h nach der Mahlzeit.

Der Text:

* … wird freundlich, eventuell durchaus kritisch, keine garantierte Lobeshymne.

* … es wird im Text erwähnt, dass wir vom Interviewten zum Essen eingeladen wurden.

* … man sollte uns nicht langweilen, sonst wird’s kein guter Text.

Der Kontakt:

* läuft (bevorzugt) über die Kommentarfunktion des Blogs oder über Tel.: 0179 297 2342 (9h-20h) oder über oliver.gassner@mail.google.com

* möglichst 24h im Voraus – aber einfach probieren.

* anzugeben sind Kontaktperson, Halle + Standnummer und Kontakmöglichkeit (zwingend Handy oder Telefon), Thema, Terminvorschläge und ggf. Bloggerwunsch (ohne Garantie)

* Frühstück zwischen 9:30 und 10:30
* Lunch zwischen 12:30 und 14:00
* Abendessen zwischen 17:00 und Messeende.

* Es wird während des Essens ein kleines Interview gemacht.

* Der Text wird nicht vorab vorgelegt.

* Der Blogger meldet sich bei der Kontaktperson und macht den Termin fest (Treffpunkt, Uhrzeit etc. – Start kann auch am Stand sein).

* Wenn sich niemand meldet, war niemand frei, sorry.

Trackback: http://blog.literaturwelt.de/archiv/bloggen-fuer-catering/trackback/

15 Kommentare

  1. Ralf Says:

    Hey, finde ich gut, das ist nicht mehr weit von dem

    http://www.das-netzbuch.de/article/660/zukunftsprognose

    entfernt. 😉

  2. das Netzbuch Says:

    Bloggen als Naturalienwirtschaft, oder: Die Zukunft hat begonnen!

    Es geht doch nichts über ein Weblog mit einer DB und einem Archiv, das nix vergisst! Vor über anderthalb Jahren bloggte ich eine Zukunftsprognose. Da Bloggen das neue »Web-Visitenkarten-Erstellen« ist, passt alles, und die Zukun…

  3. Kritische Ausgabe Says:

    Blog zur Buchmesse

    Erst seit acht Tagen online und schon gut gefüllt ist Das Literaturwelt Blog (sollte da nicht ein Bindestrich hinein?), in Gang gesetzt von Oliver Gassner, der auch literaturwelt.de betreut, und einem Team von z.T. recht blog-erfahrenen Menschen.

    In…

  4. Basic Thinking Blog » Blogging for Food Says:

    […] Meldung auf dem Buchmesse-Blog: Wir bieten an, […]

  5. Matthias P. Says:

    WIld wuchernd … (& z.T. auch mit ziemlich blöden Haarspaltereien). Insgesamt: top stuff!
    Spannender als die meisten Literaturbeilagen.
    SIcher durch alle Messetage hindurch eine nette, richtig MENSCHLICHE Abwechslung!

  6. noch-ein-weblog.de Says:

    Blogeintrag für ein Essen

    Ist das jetzt Bestechung, ein gekaufter Link oder einfach nur eine nette Idee?
    Von den Machern eines Weblogs zur Frankfurter Buchmesse jedenfalls wird vorgeschlagen, daß jeder, der ihnen zu einem leckeren Essen verhilft auf der Messe, auch einen Ein…

  7. KarinG Says:

    Hallo, ich würde die hungrigen Anbieter lieber zu einem kleinen Verdauungsspaziergang zwischendurch einladen – notfalls im Regen.
    Oder duch die Hallen – da könntet ihr geistige Nahrung zu euch nehmen.
    Gruß KarinG

  8. oliverg Says:

    Sorry, wir haben schon ein besseres Angebot 😉
    Verdauungsspaziergänge machen wir nach eigenem Gusto 😉

  9. OliverG Says:

    Und morgen (=heute) gibt es Frühstück…

  10. Kritische Ausgabe Says:

    Will review for food

    Eigentlich keine dumme Geschäftsidee, die die Herren drüben bei .txt da ausfindig gemacht haben bei der Literaturzeitschrift Ixlibris: Sich für’s Rezensieren von Verlagen und AutorInnen bezahlen zu lassen – man nehme halt, von wo am nötigste…

  11. Oliver Gassner Says:

    Bestimmt was davon?
    (Klar sind das gekaufte Links 😉 Mit teuren Geld für das miese „Offiziell“-Futter bei der Buchmesse. Guts gibbet nur bei den Ständen 😉 )

  12. Catering Vergleich Says:

    Auch eine gute Idee seinen Magen zu füllen 😀

  13. Uwe Says:

    Tolle Idee.

  14. Oliver Gassner Says:

    Fände ich als Caterer wie Uwe auch, der dann mal so auf seinen Service linkt. So wie Catering-Vergleich auch. Ich glaube ich sollte Werbelinks hier doch mal mit Rechnungen quittieren.

  15. Partyservice Says:

    Für wieviele Essen hat es denn gereicht? Wenn Ihr mal wieder in Leipzig seit, gebt Bescheid – wir können das auch mal ohne den Messebackground machen.

    Viele Grüße

bLogin
Second-Hand Grabbelkiste zugunsten des ligatur e.V. bei facebook.
Literaturwelt. Die Page. | Promote Your Page Too

Mit flattr kann man Bloggern mit einem Klick Geld zukommen lassen. Infos

Kostenlos aktuelle Artikel per E-Mail:

Tagcloud
Empfehlungen
Willkommen im Literaturwelt-Blog, dem Blog rund um Literatur - Live von der Buchmesse in Frankfurt und auch den Rest des Jahres.
Mehr Informationen zum Blog findest Du hier.
Artikelempfehlungen
Letzte Kommentare
Kategorien
Links / Blog'n'Roll (Zufallsausw.)


Statistik

literaturwelt.de & carpe.com | über blog.literaturwelt | Autoren | Archiv | Impressum | RSS | Werbung