Mittwoch, 13.09.2006 | 18:43 Uhr

Autor: Odile

Lyrikfestival Basel

In Basel findet vom Samstag, dem 23. September bis Sonntag, 24. September 2006 das 5. Internationale Lyrikfestival Basel statt. Diesjähriges Motto: Die Handschrift der Lyrik – das Unverwechselbare und das Unvergleichbare.
Ein Festival in angenehmer Atmosphäre. Bei den bisherigen Festivals konnte man sich spannender, intensiver Lyrikabende in persönlicher Atmosphäre erfreuen.

Im Programm sind beispielsweise Uwe Kolbe, Urs Allemann, Ulrike Draesner oder Nora Gomringer sowie “Bern ist überall – DAS Spoken-Word-Ensemble”, der “Szene”, wie es heißt, mit dem allseits bekannten Adi Blum.

Besonders empfehlen aber möchte ich den Dichter und begnadeten Performer William Cody, der ungewöhnliche Spoken Word – Projekte wie Suitcase gemacht hat. Er reist mit seinem neuen Buch “Geisterstadt” an, das von Carl Weissner (ansonsten z.B. Bukowski-Übersetzer) übersetzt wurde. Auch Weissner wird dabei sein.

Zu neunzigprozentiger Wahrscheinlichkeit kann gesagt werden: ich blog das ­čśë

Trackback: https://blog.literaturwelt.de/archiv/lyrikfestival-basel/trackback/

Kommentarfunktion geschlossen.

bLogin
Second-Hand Grabbelkiste zugunsten des ligatur e.V. bei facebook.
Literaturwelt. Die Page. | Promote Your Page Too

Mit flattr kann man Bloggern mit einem Klick Geld zukommen lassen. Infos

Kostenlos aktuelle Artikel per E-Mail:

Tagcloud
Empfehlungen
Willkommen im Literaturwelt-Blog, dem Blog rund um Literatur - Live von der Buchmesse in Frankfurt und auch den Rest des Jahres.
Mehr Informationen zum Blog findest Du hier.
Artikelempfehlungen
Letzte Kommentare
Kategorien
Links / Blog'n'Roll (Zufallsausw.)


Statistik

literaturwelt.de & carpe.com | über blog.literaturwelt | Autoren | Archiv | Impressum | RSS | Werbung