Mittwoch, 23.11.2005 | 16:41 Uhr

Autor: Regula Erni

Der neue Kulturstaatsminister

In der TAZ ist man begeistert von Bernd Neumann – oder auch nicht. Neumann soll ein gut vernetzter Kommunikator im Dickicht der für die kulturellen Belange zuständigen Bundestagsausschüsse sein. Das Amt des Kulturstaatsministers mit ihm zu besetzen, bedeute, dass Merkel sich Ruhe erhoffe an der Kulturfront. – Hm, wollt ihr euch der Merkel beugen?
In der FR wird Neumann als “Lautverschiebung” bezeichnet. Neumann “ist Politiker durch und durch, ein Mann der Verbindung und der Strippe, ein Parteimensch. Das wirkt ein wenig langweilig, ist aber eine Antwort auf die momentane Situation.”
Und “Die Welt” betrachtet das Geschehen aus einem ganz anderen Blickwinkel.

Trackback: https://blog.literaturwelt.de/archiv/der-neue-kulturstaatsminister/trackback/

Kommentarfunktion geschlossen.

bLogin
Second-Hand Grabbelkiste zugunsten des ligatur e.V. bei facebook.
Literaturwelt. Die Page. | Promote Your Page Too

Mit flattr kann man Bloggern mit einem Klick Geld zukommen lassen. Infos

Kostenlos aktuelle Artikel per E-Mail:

Tagcloud
Empfehlungen
Willkommen im Literaturwelt-Blog, dem Blog rund um Literatur - Live von der Buchmesse in Frankfurt und auch den Rest des Jahres.
Mehr Informationen zum Blog findest Du hier.
Artikelempfehlungen
Letzte Kommentare
Kategorien
Links / Blog'n'Roll (Zufallsausw.)


Statistik

literaturwelt.de & carpe.com | über blog.literaturwelt | Autoren | Archiv | Impressum | RSS | Werbung