Archiv für März, 2012

  1. Andrea de Carlo: Sie und Er

    Dienstag, März 27th, 2012

    Kriegen sie sich, oder kriegen sie sich nicht? Dass man aus dieser klassischen Liebesroman-Fragestellung einen hochspannenden Thriller schreiben kann, beweist Andrea de Carlo mit seinem 644-Seiten-Wälzer “Sie und Er”. Doch dem 1952 geborenen Italiener gelingt weitaus mehr: eine psychologisch bis ins feinste Detail stimmige Beschreibung des Jahrmillionen alten Zaubers aus Anziehung und Abstoßung, dem Liebende […]

  2. Dirk Eidemüller: Das nukleare Zeitalter

    Montag, März 26th, 2012

    Die Diskussion um das Thema Kernenergie ist in Deutschland nicht erst seit der “Energiewende” vergiftet. Gegner und Befürworter treffen sich höchst selten außerhalb ideologischer Schützengräben, der Öffentlichkeit bleibt weitgehend unbekannt, was jenseits “schotternder” Chaoten, der Polizeiaufmärsche bei Castor-Transporten und hysterischer Atomtod-Szenarien, also in der Welt forschender, besonnener und kritisch fragender Wissenschaftler, Ingenieure, Unternehmer verhandelt wird. […]

  3. Wie Christopher Walken ‘Where the Wild Things Are’ liest (Video)

    Freitag, März 16th, 2012

    Mehr Sendak-Content: <iframe width=”640″ height=”360″ src=”https://www.youtube.com/embed/KKNaYlzssbc?feature=player_embedded” frameborder=”0″ allowfullscreen></iframe>

  4. Dit is Berlin: Tilman Birr: “On se left you see se Siegessäule”

    Mittwoch, März 14th, 2012

    Heute eine kleine auditive Stadtführung: via Dit is Berlin: Tilman Birr, On se left you see se Siegessäule LIVE! – YouTube.

  5. Jens Sparschuh: Im Kasten

    Sonntag, März 11th, 2012

    Einen neurotischen Ordnungsfanatiker stellt Autor Jens Sparschuh in den Mittelpunkt seiner Gesellschafssatire “Im Kasten”. Hannes Felix, so heißt die Hauptfigur, geht in seinem Wahn so weit, den für die Flucht aus der Ehe vorbereiteten Koffer seiner Frau noch einmal ordentlich zu packen. Das gibt der Dame den Rest. Auch auf seiner Arbeit, einer Einlagerungshalle, eckt […]

  6. Biodiversität als Kulturphänomen

    Mittwoch, März 7th, 2012

    Marcel Robischon über den Verlust der Artenvielfalt und das Verstummen der Welt Die Vielfalt der Tier- und Pflanzenarten hat einerseits einen Selbstwert, ist jedoch anderseits für den Menschen von großer Bedeutung, nicht nur für den Menschen im „Naturzustand“, sondern auch für uns heute, für unsere Kultur. Ein Verlust an Biodiversität führt damit auch zu einem […]

  7. David Monteagudo: Ende

    Montag, März 5th, 2012

    In Spanien zum Bestseller wurde 2009 ein Debütroman, der jetzt endlich auch auf Deutsch vorliegt: “Ende” von David Monteagudo. Der 1962 geborene Autor, der vor seinem Dasein als Schriftsteller lange in einer Papierfabrik gearbeitet hat, schickt neun Mittvierziger auf ein Wiedersehenswochenende in eine abgelegene Hütte in den Bergen. 25 Jahre waren sie in einer Jugendclique […]

  8. C. Juliane Vieregge “Die Perle in der Auster”

    Samstag, März 3rd, 2012

    “Manche Leut’”, sagt der Schwabe, “schütteln über die Suppe so lange den Kopf, bis sie ein Haar drin finden.”  Mit diesem Buch erging es mir seltsam: Ich hätte daran wahrlich nichts auszusetzen, denn die Autorin ist eine lebenskluge und überaus belesene Frau, die als Theologin und Germanistin sowohl mit kultureller Überlieferung wie mit Sprache umgehen […]

bLogin
Second-Hand Grabbelkiste zugunsten des ligatur e.V. bei facebook.
Literaturwelt. Die Page. | Promote Your Page Too

Mit flattr kann man Bloggern mit einem Klick Geld zukommen lassen. Infos

Kostenlos aktuelle Artikel per E-Mail:

Tagcloud
Empfehlungen
Willkommen im Literaturwelt-Blog, dem Blog rund um Literatur - Live von der Buchmesse in Frankfurt und auch den Rest des Jahres.
Mehr Informationen zum Blog findest Du hier.
Artikelempfehlungen
Letzte Kommentare
Kategorien
Links / Blog'n'Roll (Zufallsausw.)


Statistik

literaturwelt.de & carpe.com | über blog.literaturwelt | Autoren | Archiv | Impressum | RSS | Werbung