Archiv für November, 2007

  1. November ist Schreibemonat

    Mittwoch, November 28th, 2007

    Noch zwei Tage, dreizehn Stunden, 8 Minuten,…. November ist ‘National Novel Writing Month’. Ziel der NaNoWriMos, wie sich Teilnehmer der Aktion nennen, ist es zwischen 1. und 30. des Monats einen Roman von 50,000 Worten zu schreiben. Der erste NaNoWriMo fand im Juli 1999 in San Francisco statt und hatte 21 Teilnehmer. Letztes Jahr gab […]

  2. Charles Chadwick: Ein unauffälliger Mann

    Sonntag, November 25th, 2007

    Tom Ripple ist ein ganz normaler Mann. Er arbeitet als Angestellter in einer Export-Import-Firma, sitzt gerne vor dem Fernseher, flirtet mit den Frauen und reißt ständig Witzchen, über die seine Mitmenschen nur bedingt lachen können. An den Themen seiner sozial-ambitionierten Frau dagegen hat er weniger Interesse. Vermutlich ist es genau diese Normalität, die Tom Ripple […]

  3. »Sandman« Band 2 von Neil Gaiman & Co. PLUS: »Hilfreiche Handreiche« für deutsche Leser

    Sonntag, November 25th, 2007

    Weiter geht es mit meiner Serie über die zehn Bände der »Sandman-Bibliothek« (mit exklusiver »Hilfreicher Handreiche«), die seit Frühjahr 2007 endlich in angemessener Aufmachung im Quartalsrhythmus von Panini/Vertigo herausgebracht wird. Wer den ersten Band »Präludien & Notturni« noch nicht gelesen hat, bekommt mit Band 2 »Das Puppenhaus« eine weitere feine Einstiegshilfe. Obwohl, äh, da verzapf […]

  4. My book does not go: beep.

    Sonntag, November 18th, 2007

    “Mamma, wie war das, als Bücher noch keinen Strom brauchten?” bemerkenswert immer mal wieder: “Internet users read many more books than do those not on the Net.” Also knapp: Jeff Bezos von Amazon stellt den ‘Kindle’ vor, ein eBook das ‘always on’ ist, 30h Akku hat und 400 Inflationsdollar kostet. Gut aussehen soll der eDruck […]

  5. Euripides: Elektra (Reclam UB)

    Sonntag, November 18th, 2007

    Diese Ausgabe las ich vor allem deshalb, weil ich mich für die Übersetzung des Kurt Steinmann’ interessierte. Da ich des Altgriechischen trotz langjähriger gegenteiliger Vorsätze noch immer nicht mächtig bin, kann ich die philologische Leistung nur indirekt beurteilen. Die Anmerkungen und das Nachwort sind vorzüglich, liefern sie doch unaufdringlich und kompetent alles notwendige Hintergrundwissen auf […]

  6. Virtuelle Schreibwerkstatt mit Alban N. Hebst

    Samstag, November 17th, 2007

    Hier: Die Dschungel. Anderswelt.: W E R K S T A T T Alban Nikolai Herbst weilt gerade immer mal in Mannheim Heidelberg und hält dort einige Poetikvorlesungen. Der Dialog und eine Schweibwerkstatt finden zwischendurch auch virtuell im Weblog von anh satt. (Mit dem seit Jharen geführten Blog bzw. seinem Ort hatte ich auch zu […]

  7. 15. November: Tag der inhaftierten Schriftsteller

    Donnerstag, November 15th, 2007

    Der Sträfling gehört gewissermaßen nicht mehr zu den Lebenden. Das Gesetz hat ihm das ganze Maß an Menschlichkeit aberkannt, das es einem Menschen wegnehmen kann. Victor Hugo, Die Elenden Der 15. November ist Tag der inhaftierten Schriftsteller. Internationale Schriftstellerorganisation PEN erinnert besonders an den kubanischen Journalisten Normando Hernández González, die gambische Journalistin Fatou Jaw Manneh, […]

  8. Edward St Aubyn: Schlechte Neuigkeiten

    Montag, November 12th, 2007

    Das Leben ist schrecklich. Das gilt zumindest für Patrick Melrose, den Helden der Melrose-Trilogie von Edward St. Aubyn, deren zweiter Teil “Schlechte Neuigkeiten” jetzt auch auf Deutsch vorliegt. Im ersten Teil “Schöne Verhältnisse” wurde der achtjährige Patrick von seinem sadistischen Vater gedemütigt, geschlagen und sogar vergewaltigt. Mittlerweile ist Patrick ein junger Mann von 22 Jahren […]

  9. Monika Geier: Schwarzwild. Bettina Bolls vierter Fall.

    Sonntag, November 11th, 2007

    Eine Ärztin will beim Wandern im Pfälzer Wald verdächtig menschenähnliche Knochen in einem Wildschweinpferch gesehen haben. Die Ludwigshafener Kripo, unter Leitung von Kriminalkommissarin Bettina Boll, ermittelt auf den verschneiten und vereisten Wanderwegen um Bad Dürkheim, unterhalb der Hardenburg. Der winterliche Wald bildet den tristen Rahmen für die rätselhaften Beziehungen der Einheimischen und Zugezogenen: Vom Verkauf […]

  10. Bodo Kirchhoff: Eros und Asche. Ein Freundschaftsroman.

    Donnerstag, November 8th, 2007

    Falls Sie nach dem neuen Buch von Bodo Kirchhoff suchen: Die Abbildung hier zeigt die Rückseite des Covers. Gefällt mir besser als die rein typografische Lösung, die der Verlag bevorzugt hat. Interessant auch, die Gattung Freundschaftsroman auszurufen. Mal sehen, was noch alles folgen wird, um den Begriff Roman, ich sage es jetzt einmal so: zu […]

  11. Die junge Literatur wird zum establishment

    Montag, November 5th, 2007

    Einer der ‚jungen-unabhängigen‘ Verlage, denen man von zwei Jahren noch vorwarf sich selbst zu feiern und sich als ‚letzten Hort erlesener Literatur‘ zu betrachten (siehe Zeit, 17.03.2005), hat Ende Oktober seinen Fuß in die Tür der etablierten Verlage gestellt. „Zum 1. Januar 2008 wird der Berliner Tropen Verlag Imprint-Verlag bei Klett-Cotta.“ Das heißt jedoch nicht […]

  12. Prix Goncourt an Gilles Leroy

    Montag, November 5th, 2007

    Während die Webmaster der Académie Goncourt noch beim preisverleihenden Mittagessen sitzen, weiß man im Internet schon: der diesjährige Prix Goncourt – höchste Auszeichnung der Literaturwelt Frankreichs – geht an Gilles Leroy für seinen Roman ‚Alabama Song‘. Alabama Song erzählt die Geschichte der Südstaatenschönheit Zelda Sayre wie sie F. Scott Fitzgerald heiratet (Autor des ‚Great Gatsby‘) […]

  13. Torsten Krol: Callisto

    Samstag, November 3rd, 2007

    Dieses Buch ist ein Wagnis. Es ist komplett aus der Perspektive eines Menschen geschrieben, der – um es vorsichtig auszudrücken – nicht besonders helle ist. Das mag über 100 oder 200 Seiten ganz lustig sein, doch über 510 Seiten trägt diese Idee nicht. Es wirkt ermüdend, den Einfältigkeiten, Odell Deefus’ beizuwohnen. Der hat eine Autopanne […]

bLogin
Second-Hand Grabbelkiste zugunsten des ligatur e.V. bei facebook.
Literaturwelt. Die Page. | Promote Your Page Too

Mit flattr kann man Bloggern mit einem Klick Geld zukommen lassen. Infos

Kostenlos aktuelle Artikel per E-Mail:

Tagcloud
Empfehlungen
Willkommen im Literaturwelt-Blog, dem Blog rund um Literatur - Live von der Buchmesse in Frankfurt und auch den Rest des Jahres.
Mehr Informationen zum Blog findest Du hier.
Artikelempfehlungen
Letzte Kommentare
Kategorien
Links / Blog'n'Roll (Zufallsausw.)


Statistik

literaturwelt.de & carpe.com | über blog.literaturwelt | Autoren | Archiv | Impressum | RSS | Werbung