Samstag, 04.11.2006 | 12:55 Uhr

Autor: Oliver Gassner

2 kg minus x g Bücher für 10 EUR

Also. (Zum Angebot ganz nach unten.)

Hier kommen andauernd
a) Spendenbücher für das 1000-Seiten-Projekt
b) Unangefragte Reziexemplare (nicht von Freunden und Bekannten)
an.

Das ist an sich beides prima, weil ich die Sachen ja zugunsten von ligatur e.V. (50%) und UNICEF bzw. Ärzte ohne Grenzen (50%) verscheuere.

Das geht aber langsamer als erwünscht und wenn es so weiter geht, hab ich hier bald keinen Platz mehr für meine eigenen Bücher (ich gucke dass ich pro Woche auch 5 von denen ‘verscheuere’.

Also, Angebot
– Wer mir einen 10 EUR Schein schickt und sagt, was er/sie für ein Paket möchte (Adresse Mailadresse – für Rückfragen – bitte dazu)
– Kriegt ein Bücherpäckchen mit so nah wie möglich an 2 Kilo Büchern (incl. Verpackung, 2 Kilo = 1 Päckchenporto).
– Absendung idR binnen 5 Arbeitstagen.

Aktuelle Paketliste und weitere Bedingungen hier:
Oliver Gassner: Digitale Tage: 2 kg minus x g Bücher für 10 EUR

Trackback: https://blog.literaturwelt.de/archiv/2-kg-minus-x-g-buecher-fuer-10-eur/trackback/

3 Kommentare

  1. Telagon Sichelputzer » Oliver Gassner verschenkt Bücher Says:

    […] Das ist natürlich kein Angebot von mir persönlich, aber wer ganze zwei Kilogramm an Büchern per Päckchen erhalten möchte, sollte sich unbedingt an Oliver Gassner wenden. Der junge Mann überzeugt diesmal mit der brillianten Idee, die an ihn geschickten Rezensionsexemplare und Spenden im Rahmen seiner journalistischen Arbeit am Literaturwelt Blog an jedweden Menschen für nur 10 Euro (Porto, Verpackung, Aufwand für Versand innerhalb von Deutschland) zu verschicken. Na wenn das mal kein vorweihnachtlicher Geschenkespaß wird? […]

  2. Oliver Gassner Says:

    Danke, das erste Päckchen ist frankiert und geht heute nachmittag zur Post 😉

  3. Kiki Says:

    2 Kilo Bücher für ‘n Zehner

    Man kann theoretisch natürlich auch reinfallen dabei und ein Paket mit Schröders Memoiren, Eva Hermanns Gesülze und Grass’ Zwiebelkuchen abgreifen. Aber das Risiko gehe ich ein. 🙂

bLogin
Second-Hand Grabbelkiste zugunsten des ligatur e.V. bei facebook.
Literaturwelt. Die Page. | Promote Your Page Too

Mit flattr kann man Bloggern mit einem Klick Geld zukommen lassen. Infos

Kostenlos aktuelle Artikel per E-Mail:

Tagcloud
Empfehlungen
Willkommen im Literaturwelt-Blog, dem Blog rund um Literatur - Live von der Buchmesse in Frankfurt und auch den Rest des Jahres.
Mehr Informationen zum Blog findest Du hier.
Artikelempfehlungen
Letzte Kommentare
Kategorien
Links / Blog'n'Roll (Zufallsausw.)


Statistik

literaturwelt.de & carpe.com | über blog.literaturwelt | Autoren | Archiv | Impressum | RSS | Werbung