Archiv für Kategorie 'Kinder und Jugend'

  1. Nino Rauch: Leben ohne Ende

    Sonntag, März 23rd, 2014

    Es hat sich nicht in einem Rutsch gelesen, dieses Buch aus der Sicht eines 14-Jährigen, der sich von heute auf morgen im Kampf gegen den Krebs befand. Nino Rauch war Leistungssportler, zielstrebig, stark, jung. Die ersten Symptome seiner Erkrankung hätte er selbst nur zu gerne ignoriert, dem beherzten Vorgehen seiner Mutter bei der Ursachensuche war die […]

  2. Diorama statt Gruselkabinett

    Montag, Juli 9th, 2012

    Dass die DDR aus dem öffentlichen Diskurs verschwunden sei, kann wahrlich niemand behaupten. Ebensowenig allerdings, dass mit der umfänglichen wissenschaftlichen Dokumentation – seit 1990 um freie, unzensierte Forschung an zahllosen Akten bereichert – auch das Allgemeinwissen über den SED-Staat gewachsen ist. Vor allem in der jungen Generation gibt es – das legen Studien nahe – […]

  3. Wellness auf Rationen

    Mittwoch, Januar 4th, 2012

    Schon bei flüchtiger Durchsicht dieses Buches zieht man vor dem Autor respektvoll den Hut: Thomas Schaufuß, geboren 1949 in Leipzig, hat eine eindrucksvolle Arbeitsbiographie Ost, und er hat sich mit fast vierzig nach seiner Ausreise aus der DDR nicht nur als Unternehmer behauptet, er hat auch geforscht, studiert, gesammelt, sich Wissen für seinen zeitgeschichtlich bedeutenden […]

  4. Last Minute Lektüre-Geschenk-Tipps für Weihnachten I

    Freitag, Dezember 23rd, 2011

    Für Harry Potter Fans könnten Rowlings „The Tales of Beedle the Bard“ das richtige Geschenk sein, die angeblich von Dumbledore kommentiert und zum Glück nicht in Runen geschrieben sind. Die Anmerkungen Dumbledores sind durchaus brillant und amüsant, aber etwas dünn gesät. Hier wäre noch mehr zu erwarten gewesen. Dennoch macht es Spaß, als „Muggle“ diese […]

  5. Geisterritter!

    Dienstag, August 30th, 2011

    Cornelia Funke hat wieder einen neuen Coup gelandet. Geisterritter heißt das neue Werk. Eigentlich ein Kinderbuch für 9 bis 12 Jährige. Eigentlich. Ich habe es kürzlich geschenkt bekommen und die 250 Seiten innerhalb von 2 Tagen verschlungen. Wie man das ja eigentlich immer bei Funkes Büchern macht, denn von „Lesen“ kann da ja keine Rede […]

  6. Prügelnd und singend im Folterknast

    Montag, August 15th, 2011

    “Konterrevolution” ist der Spitzname des Dichters bei seinen Zellengenossen, die Gefängniswärter heißen “Regierung Liu” oder “Regierung Tong”. Diese amtlich ermächtigten Sadisten mit ihren Elektroknüppeln lassen den wegen seiner Proteste gegen das Massaker auf dem “Platz des Himmlischen Friedens” eingesperrten Liao Yiwu deutlich spüren, dass ihnen ein politischer Gefangener gerade so wenig bedeutet wie ein Krimineller, […]

  7. Das extra ‚Mehr‘ an Harry Potter

    Mittwoch, Juni 29th, 2011

    Also (bisher) keinen 8. Band aber eine Webseite zum selber weiterschreiben bzw. mitmachen – offenbar. Aktuell kann man sich nur registrieren, daf ein Video von JKR ansehen und erfährt: „Pottermore is a free website that builds an exciting online experience around the reading of the Harry Potter books. Come back on 31st July to find […]

  8. Alle Grenzen sprengen – in die totale Abhängigkeit

    Mittwoch, Juni 15th, 2011

      Michael Jackson ist für ihn “Modellfigur”: Rainer Funk entwickelt in seinem Buch “Der entgrenzte Mensch” so etwas wie die Psychopathologie der in digitalen Räumen beheimateten, weitgehend an Quantifizierung von Leistung, Mediengebrauch und Vermarktung ihrer selbst angepassten Persönlichkeit. Das ist nichts anderes als ein Teil unseres “Ich”  – er qualifiziert uns für moderne Arbeits- und […]

  9. Das Geheimnis der Wächter von Kathrin Lansky

    Sonntag, Oktober 17th, 2010

    (Gastrezension, Julian Gassner, 10 Jahre): In dem Buch “Das Geheimnis der Wächter“ von Kathryn Lasky wird Sornen die Eule entführt und in das merkwürdige Internat Sankt-Ägolius gebracht. Er lernt dort einen Freund kennen, sie finden bald heraus, dass, wer das Lich des Mondes abkriegt ganz wirr im Kopf wird. Das Ziel der Bösen in dem […]

  10. Warum es einen Harry-Potter 8 (-14) geben wird

    Dienstag, Oktober 5th, 2010

    Natürlich hat Joanne K. Rowling ‚jetzt‘ rausgelassen, dass sie sich einen HP 8 vorstellen kann. Surprise. Wenn man nicht ganz blind war, dann konnte man in der Schölusszene den HP7 sowieso schon 20 Meilen gegen den wind riechen, dass sich so etwas anbahnt. Warum sonst sollte sie die Kids von Harry und die Sprösslinge (bzw […]

  11. Tintenherz – Tintenblut – Tintentod

    Montag, September 6th, 2010

    Nach zwei durchbuchstabierten Nächten hat man es fast geschafft: sich hinüberzulesen in die Tintenwelt. Aber ob das so erstrebenswert ist? Die Tintenherztrilogie hält, was ihre Titel versprechen: Tintenblut fließt reichlich bis zum Tintentod. Das geht ans Tintenherz.

  12. Bücher brauchen Kinder

    Montag, Juni 14th, 2010

    Es ist eine elementare Gabe des Menschen, dass er erzählend die Phantasie seiner Zuhörer in ganz eigene Welten entführen kann, wo sie ihrerseits viel mehr erleben, als der Erzähler weiß. Man nennt das gern „Kino im Kopf“. Nicht jeder mag sich auf von ihm selbst erfundene Filme verlassen; meine Großmutter nahm ein in rotes Leinen […]

  13. Gesammeltes – Gereimtes – beschwingt illustriert

    Montag, September 7th, 2009

    Hans-Georg Müller, Jahrgang 1937, aus dem thüringischen Suhl, ist von Hause aus Mathematiker und Physiker, hat aber 2003 – gewissermaßen als spät berufener Philologe – an der Uni Tübingen nach einem Zweitstudium in Allgemeiner und Vergleichender Sprachwissenschaft und Islamkunde über morphologische Probleme des Türkischen promoviert. In seinem autobiographischen Buch “Der letzte löscht das Licht – […]

  14. Harry Potter 7 als Zweiteiler im Kino

    Donnerstag, März 13th, 2008

    So so, die ‚Heiligtümer des Todes‘ werden auf zwei Bände, ehm, Filme aufgeteilt. Das wäre glaub ich den Buchhandlungen auch lieb gewesen 😉 Immerhin wird man an der handlung kaum was kürzen müssen und kann das monatelange Herumteleportieren durch die englsche Pampa, das den Mittelteil des Buches doch arg auseinanderzieht, gehörig auswalzen 😉 Quelle: Kultur […]

  15. Die Sau zeigt nicht genug Ehrfurcht vor den Göttern!

    Mittwoch, Januar 30th, 2008

    2007 ist es auf der Frankfurter Buchmesse vorgestellt worden, das feine, lockere und erhellende Bilderbuch für alle, die ihren Kindern eine gesunde Prise Skepsis gegenüber den fundamentalistischen Seiten der traditionellen Monotheismen auf den Weg mitgeben wollen: »Wo bitte geht’s zu Gott? fragte das kleine Ferkel« von Michael Schmidt-Salomon (Text) und Helge Nyncke (Illustration), erschienen im […]

  16. „Harry Potter“-Geheimhaltung, hat es geklappt?

    Freitag, Oktober 26th, 2007

    Was mich jetzt ja noch interessiert: Hat es geklappt sich vom Ende und Verlauf des Bandes 7 abzuschirmen? oder wolltet ihr gar wissen, dass Harry am Schluss ne Werwölfin heiratet und Luna mit Ginny durchbrennt…. ehm kidding. Also geklappt? geplant gewesen? warum? warum nicht? Wie gesagt. Ich bin neugierig -> Kommentare pls 😉

  17. Eure Harry-Potter-Pläne?

    Freitag, Oktober 26th, 2007

    Was macht ihr? – Mitternachts auf den Postboten lauern? – Buchparty? – Bücherverbrennung mit Pilzdinner im Wald? – Potter Potter sein lassen? – Über Bahnhöfe wandern und Gleis 9 3/4 suchen? – Euch mit dem Buch zur Nachtschicht vergraben? – Montag Urlaub nehmen? – Euch auf eine Sensation gefasst machen? – Euch auf eine Enttäuschung […]

bLogin
Second-Hand Grabbelkiste zugunsten des ligatur e.V. bei facebook.
Literaturwelt. Die Page. | Promote Your Page Too

Mit flattr kann man Bloggern mit einem Klick Geld zukommen lassen. Infos

Kostenlos aktuelle Artikel per E-Mail:

Tagcloud
Empfehlungen
Willkommen im Literaturwelt-Blog, dem Blog rund um Literatur - Live von der Buchmesse in Frankfurt und auch den Rest des Jahres.
Mehr Informationen zum Blog findest Du hier.
Artikelempfehlungen
Letzte Kommentare
Kategorien
Links / Blog'n'Roll (Zufallsausw.)


Statistik

literaturwelt.de & carpe.com | über blog.literaturwelt | Autoren | Archiv | Impressum | RSS | Werbung