Sonntag, 24.09.2006 | 19:58 Uhr

Autor: Oliver Gassner

Verkauf kulturhistorischer Güter

n-tv.de – Verkauf kulturhistorischer Güter
In Baden-Württemberg ist ein heftiger Streit über einen drohenden Ausverkauf von Kulturgütern ausgebrochen. Es geht um den Verkauf von Kunstschätzen im Wert von geschätzten 70 Millionen Euro. Unter anderem stehen wertvolle Handschriften der Badischen Landesbibliothek in Karlsruhe zur Disposition.

Ergänzend, netbib:
Sowohl das Speyerer Evangelistar (Speyer liegt jenseits des Rheins, also nicht in Baden) als auch der Raimundus Lullus stehen also zur Disposition, wenn die einzusetzende Kommission den Vorgaben des Schwabenkönigs zu folgen hat. Explizit erwähnte dieser persische Handschriften, die verkauft werden könnten.

Und Atakan:
schlage vor, dass das möglichst viele (besonders mit Wohnsitz/Wahlberechtigung in BW) auch machen.

Hier geht’s zum Kontaktformular.

Die Nutzung des Kontaktformulars empfehlen auch wir.

Trackback: http://blog.literaturwelt.de/archiv/verkauf-kulturhistorischer-gueter/trackback/

Kommentarfunktion geschlossen.

bLogin
Second-Hand Grabbelkiste zugunsten des ligatur e.V. bei facebook.
Literaturwelt. Die Page. | Promote Your Page Too

Mit flattr kann man Bloggern mit einem Klick Geld zukommen lassen. Infos

Kostenlos aktuelle Artikel per E-Mail:

Tagcloud
Empfehlungen
Willkommen im Literaturwelt-Blog, dem Blog rund um Literatur - Live von der Buchmesse in Frankfurt und auch den Rest des Jahres.
Mehr Informationen zum Blog findest Du hier.
Artikelempfehlungen
Letzte Kommentare
Kategorien
Links / Blog'n'Roll (Zufallsausw.)


Statistik

literaturwelt.de & carpe.com | über blog.literaturwelt | Autoren | Archiv | Impressum | RSS | Werbung