Donnerstag, 20.10.2005 | 16:15 Uhr

Autor: ANH

Es war ein seltsamer Ruf, der da an mich erging in meinem Weiß.

Alles weiß um mich herum in diesem tiefen Stand der Halle 6, und einer von diesen, deren Jeder Schrecklich ist, sprach: „Nun, o Herbst, komme mit mir!“ So daß ich kam. Und wurde eine weitere Tiefe hinabgeführt, passierte eine Iris Radisch op posth., immer noch lächelnd in einem seltsamen Schief, und das Kameraauge surrte. Sie sah mich nicht, so kam ich heil vorbei. Und wurde Pierre Brice zugeführt – alles in der Halle 6, in einer ihrer verschwiegenen, nie geschriebenen Dimensionen—- und da stand er denn, plötzlich war ich in Halle 3.0 im Gang C., hinter mir der Engel, der mir anstelle eines Pistolenlaufs die Spitze seines göttlichen Zeigefingers oder einer götttlichen Eichel, wer weiß das zu sagen?, in den Rücken hielt: „Ich drücke ab, wenn du dich wehrst“, darauf lautete die Drohung. Nun bin ich nicht schwul, und er wußte das wohl, weshalb diese Drohung auch wirkte. Aber was war sie im Verrgleich mit diesem poetischen Satz, der in all seiner Schrecknis in mich fuhr, kaum daß das Buch geöffnet wurde… jaja, Lübbe Verlag, Buchmesse Frankfurtmain (Buenos Aires Europa), Halle 3 in der Nullten der C’te Gang… ahhh… man sieht ein Blumengebinde und Hildes Mann… und liest ihren Satz: „Der Lichtstrahl kam durch das Fenster und traf Dein Herz. Da erfuhrst Du vom Tod Charles de Gaulles.“ – Wie war ich da erschrocken und weinte bittre Tränen in Winnetous Armen, „ich glaube an den Erlöser, Scharlie“… ich sag Ihnen, die ungeschriebenen Bücher……

Trackback: http://blog.literaturwelt.de/archiv/es-war-ein-seltsamer-ruf-der-da-an-mich-erging-in-meinem-weiss/trackback/

2 Kommentare

  1. parallalie Says:

    herbst auf alle buchmessen der welt schicken! bitte!

  2. Oliver Gassner Says:

    Sponsoring überweisen. bitte. Jeder Besuch 1 Euro und wir machens 😉

    Paypal-Zieladresse: og@carpe.com – Verwendungszweck angeben.

bLogin
Second-Hand Grabbelkiste zugunsten des ligatur e.V. bei facebook.
Literaturwelt. Die Page. | Promote Your Page Too

Mit flattr kann man Bloggern mit einem Klick Geld zukommen lassen. Infos

Kostenlos aktuelle Artikel per E-Mail:

Tagcloud
Empfehlungen
Willkommen im Literaturwelt-Blog, dem Blog rund um Literatur - Live von der Buchmesse in Frankfurt und auch den Rest des Jahres.
Mehr Informationen zum Blog findest Du hier.
Artikelempfehlungen
Letzte Kommentare
Kategorien
Links / Blog'n'Roll (Zufallsausw.)


Statistik

literaturwelt.de & carpe.com | über blog.literaturwelt | Autoren | Archiv | Impressum | RSS | Werbung