Samstag, 15.10.2005 | 15:51 Uhr

Autor: Regula Erni

Die NZZ und die Stunde Koreas

Die NZZ publiziert heute ihre Buchmesse Beilage. Das Asien-Fieber hat die europäische Kultur wiederholt heimgesucht. Im 18. Jahrhundert berauschte sich die höfische Gesellschaft Europas an der Vorstellung eines blühenden chinesischen Riesenreichs, in dem die Menschen nicht nur in Frieden lebten, sondern auch durchweg literarisch und philosophisch gebildet waren.

Trackback: http://blog.literaturwelt.de/archiv/die-nzz-und-die-stunde-koreas/trackback/

Kommentarfunktion geschlossen.

bLogin
Second-Hand Grabbelkiste zugunsten des ligatur e.V. bei facebook.
Literaturwelt. Die Page. | Promote Your Page Too

Mit flattr kann man Bloggern mit einem Klick Geld zukommen lassen. Infos

Kostenlos aktuelle Artikel per E-Mail:

Tagcloud
Empfehlungen
Willkommen im Literaturwelt-Blog, dem Blog rund um Literatur - Live von der Buchmesse in Frankfurt und auch den Rest des Jahres.
Mehr Informationen zum Blog findest Du hier.
Artikelempfehlungen
Letzte Kommentare
Kategorien
Links / Blog'n'Roll (Zufallsausw.)


Statistik

literaturwelt.de & carpe.com | über blog.literaturwelt | Autoren | Archiv | Impressum | RSS | Werbung