Samstag, 24.02.2007 | 16:03 Uhr

Autor: Regula Erni

Carlo Goldoni zum 300. Geburtstag

Das Werk von Carlo Goldoni, dessen Geburtstag sich am 25. Februar zum 300. Male jährt, lebt bis in unsere Gegenwart – wenn auch nur dank einzelnen Komödien. Seine Erfolge im heimatlichen Venedig halfen dem Komödienautor in Paris nicht viel, wo er 1793 resigniert starb.
Georges Güntert, emeritierter Ordinarius für romanische Sprache an der Universität Zürich, hat sich mit dem Komödien-Autor auseinandergesetzt. Der Aufsatz ist ein wahrer Leckerbissen, der nicht wieder verschwinden soll…

Tags: ,

Trackback: http://blog.literaturwelt.de/archiv/carlo-goldoni-zum-300-geburtstag/trackback/

Ein Kommentar

  1. Serendipity Says:

    In der Zeit gab es zu Goldoni letzte Woche auch einen langen Artikel:

    Aber nein! Aber ja!
    Von Barbara Sichtermann

    Venedig hat viele Meisterwerke hervorgebracht. Doch sein lebendigstes Geschenk an die Welt bleibt das Theater des Carlo Goldoni. Ein Porträt zum 300. Geburtstag des genialen Lustspieldichters.

    http://www.zeit.de/2007/09/A-Goldoni

bLogin
Second-Hand Grabbelkiste zugunsten des ligatur e.V. bei facebook.
Literaturwelt. Die Page. | Promote Your Page Too

Mit flattr kann man Bloggern mit einem Klick Geld zukommen lassen. Infos

Kostenlos aktuelle Artikel per E-Mail:

Tagcloud
Empfehlungen
Willkommen im Literaturwelt-Blog, dem Blog rund um Literatur - Live von der Buchmesse in Frankfurt und auch den Rest des Jahres.
Mehr Informationen zum Blog findest Du hier.
Artikelempfehlungen
Letzte Kommentare
Kategorien
Links / Blog'n'Roll (Zufallsausw.)


Statistik

literaturwelt.de & carpe.com | über blog.literaturwelt | Autoren | Archiv | Impressum | RSS | Werbung