Mittwoch, 23.01.2008 | 15:28 Uhr

Autor: Regula Erni

Buchmesse in Kairo eröffnet

Der ägyptische Präsident Hosni Mubarak eröffnet am heutigen Mittwoch die 40. Internationale Buchmesse in Kairo.Nach Angaben des Veranstalters – der staatlichen General Egyption Book Organisation – nehmen rund 800 Verlage aus rund 30 Ländern als Einzelaussteller an der Messe teil, dazu kommen eine Vielzahl von Unternehmen, die an Gemeinschaftsständen repräsentiert sind. Bis zum Ende der Veranstaltung am 4. Februar werden rund zwei Millionen Besucher erwartet.
Die Kairoer Buchmesse gilt als bedeutendste Bücherschau in der arabischen Welt und dient vor allem dem Verkauf an Endkunden. Seit kurzem bemüht sich der Veranstalter jedoch um eine Professionalisierung der Messe. So wird in diesem Jahr ein dreitägiges Seminarprogramm zu Fragen des arabischen und internationalen Verlagswesens stattfinden.
Die Beteiligung europäischer Verlage beschränkt sich in der Regel auf die Präsenz an Gemeinschaftsständen. Ausnahme ist Großbritannien: Hier haben British Council und London Book Fair bereits zum zweiten Mal ein Begegnungsprogramm organisiert, an dem 14 Verlage von der Insel teilnehmen. Ihnen werden gezielt potenzielle Lizenzpartner aus der arabischen Welt vorgestellt.
Deutschland ist mit einem Gemeinschaftsstand vertreten, der von der Frankfurter Buchmesse organisiert wurde. Hier werden 700 Titel aus 250 Verlagen gezeigt. Gemeinsam mit dem Goethe Institut und der Deutschen Welle wird ein Kulturprogramm angeboten, das von Deutsch-Schnupperkursen bis zu Auftritten des Schriftstellers Ingo Schulze und der Literaturkritikerin Inge Zenker-Balles und einem Workshop zum Einsatz von Kinderliteraur im Unterricht reicht.

Quelle Börsenblatt

Tags: ,

Trackback: http://blog.literaturwelt.de/archiv/buchmesse-in-kairo-eroeffnet/trackback/

2 Kommentare

  1. Susanne Says:

    Würde mich freuen wenn Ihr hier im Blog über die Neuigkeiten berichten könnten.

    Ansonst will ich nun mal nach vielen Besuchen hier meine Begeisterung zu diesem Blog aussprechen.

    Das Geschieben Wort und die freien Gedanken dürfen niemals von dieser Welt verschwinden.

    Danke.

  2. Literaturwelt. Das Blog. » Blog Archive » Erster Internationaler Preis für Arabische Literartur Says:

    […] Spätestens seit der Veröffentlichung Alaa Al Aswanys ‚Der Jakubijan Bau‘ (Rezensionen: Deutschlandfunk, Perlentaucher, Poetenladen, Marabout) (und dessen Verfilmung) findet die arabische Literatur auch wieder in Europa grösseres Interesse. (siehe auch Regulas Eintrag zur Buchmesse Kairo) […]

bLogin
Second-Hand Grabbelkiste zugunsten des ligatur e.V. bei facebook.
Literaturwelt. Die Page. | Promote Your Page Too

Mit flattr kann man Bloggern mit einem Klick Geld zukommen lassen. Infos

Kostenlos aktuelle Artikel per E-Mail:

Tagcloud
Empfehlungen
Willkommen im Literaturwelt-Blog, dem Blog rund um Literatur - Live von der Buchmesse in Frankfurt und auch den Rest des Jahres.
Mehr Informationen zum Blog findest Du hier.
Artikelempfehlungen
Letzte Kommentare
Kategorien
Links / Blog'n'Roll (Zufallsausw.)


Statistik

literaturwelt.de & carpe.com | über blog.literaturwelt | Autoren | Archiv | Impressum | RSS | Werbung