Dienstag, 11.10.2005 | 14:39 Uhr

Autor: Regula Erni

Auf den Spuren Dylan Thomas

Dass sich eine Ortschaft mit 400 Seelen ein Schloss und ein Rathaus leistete, nahm den Dichter Dylan Thomas ebenso für Laugharne ein wie die Lage der südwalisischen Küstenstadt. Sie zehrt noch heute von der Erinnerung an ihren berühmtesten Bewohner.
Aus: „Mein meergeschütteltes Haus“, Artikel Feuilleton NZZ 11.10.05 von Bernadette Conrad

Trackback: http://blog.literaturwelt.de/archiv/auf-den-spuren-dylan-thomas/trackback/

Ein Kommentar

  1. Oliver Gassner Says:

    Lustig, wenn mich nicht alles täuscht haben Bernadette udn ich gleichzeitig in Konstanz studiert. Wie klein die Welt doch ist 😉

bLogin
Second-Hand Grabbelkiste zugunsten des ligatur e.V. bei facebook.
Literaturwelt. Die Page. | Promote Your Page Too

Mit flattr kann man Bloggern mit einem Klick Geld zukommen lassen. Infos

Kostenlos aktuelle Artikel per E-Mail:

Tagcloud
Empfehlungen
Willkommen im Literaturwelt-Blog, dem Blog rund um Literatur - Live von der Buchmesse in Frankfurt und auch den Rest des Jahres.
Mehr Informationen zum Blog findest Du hier.
Artikelempfehlungen
Letzte Kommentare
Kategorien
Links / Blog'n'Roll (Zufallsausw.)


Statistik

literaturwelt.de & carpe.com | über blog.literaturwelt | Autoren | Archiv | Impressum | RSS | Werbung