Dienstag, 06.12.2005 | 20:32 Uhr

Autor: Bernd Röthlingshöfer

Wie Autoren ihre Bücher bewerben können

Nein. Ich glaube ganz und gar nicht, dass es ausreicht, einen Buchvertrag mit einem Verlag zu ergattern. Bei rund 70.000 Neuerscheinungen jährlich in Deutschland können sich Verlage bei den wenigsten um Werbung kümmern. Und was Verlage meist gar nicht tun – den Kontakt zum Leser suchen. Prima. Genau das bleibt den Autoren vorbehalten.

Wer als Autor clever ist, der sucht den direkten Draht zum Leser und nimmt die Werbung für sein Buch und seine Person selbst in die Hand.

Wie das geht und was man tun kann, habe ich in meinem Werberatgeber für Autoren beschrieben. Aber weil „machen“ noch besser ist als „lesen“, gibt es ab Januar dazu den Online-Workshop „Wie Ihr Buch gekauft wird – Werbung für Autoren und Selbstverleger“ bei Akademie.de. Egal ob Sie BoD Autor und somit Selbstverleger sind oder Ihr Buch bei einem Verlag platziert haben, der Workshop ist für beide Gruppen geeignet.

Ok. Sehen wir zur Abwechslung mal in die Musikindustrie:

Große Rockbands wie U2, The Rolling Stones oder The Grateful Dead nehmen ihr Schicksal immer öfter selber in die Hand und sind sehr erfolgreiche Medienunternehmer

weiterlesen bei Exciting Commerce

Trackback: http://blog.literaturwelt.de/archiv/wie-autoren-ihre-buecher-bewerben-koennen/trackback/

Kommentarfunktion geschlossen.

bLogin
Second-Hand Grabbelkiste zugunsten des ligatur e.V. bei facebook.
Literaturwelt. Die Page. | Promote Your Page Too

Mit flattr kann man Bloggern mit einem Klick Geld zukommen lassen. Infos

Kostenlos aktuelle Artikel per E-Mail:

Tagcloud
Empfehlungen
Willkommen im Literaturwelt-Blog, dem Blog rund um Literatur - Live von der Buchmesse in Frankfurt und auch den Rest des Jahres.
Mehr Informationen zum Blog findest Du hier.
Artikelempfehlungen
Letzte Kommentare
Kategorien
Links / Blog'n'Roll (Zufallsausw.)


Statistik

literaturwelt.de & carpe.com | über blog.literaturwelt | Autoren | Archiv | Impressum | RSS | Werbung