Mittwoch, 23.08.2006 | 06:53 Uhr

Autor: Oliver Gassner

Über den krankhaften und heilsamen Umgang mit Büchern (Volker Faust)

Von der Bibliokleptomanie zur Bibliotherapie:
Über den krankhaften und heilsamen Umgang mit Büchern (Volker Faust)

Trackback: http://blog.literaturwelt.de/archiv/ueber-den-krankhaften-und-heilsamen-umgang-mit-buechern-volker-faust/trackback/

3 Kommentare

  1. Chrisse Says:

    …hinzuzufügen wäre noch ein durch zu frühzeitiges und zu extensives Lesen hervorgerufener Realitätsverlust im Sinne von „Ich bin nicht wirklich, sondern der Protagonist meines Romans“…

    hierzu gibt es in Boris Akunins phantastischem Roman „Pelagia und der schwarze Mönch“ eine lustige Episode: Ein Schauspieler ohne eigene Persönlichkeit, dem sein Psychiater Bücher gibt, damit er sich darauf eine Persönlichkeit zulegen kann…nur leider hat diesem Schauspieler dann jemand „die dämonen“ von dostojevski zugesteckt…

  2. molosovsky Says:

    Ohhh, so viele schöne krankheiten die man haben kann. Gibts dafür vielleicht kurse (›bringen sie ein DICKES buch mit…‹).

    Ansonsten find ich es erschreckend, was so alles zur krankheit erklärt wird. »Medzinalisiert die müpfer, dann bekommen sie ne spritze und das problem ist vom tisch.«

    Ein hübsches rudel infos hat Herr Faust da zusammengestellt. Daumen hoch.

  3. Text & Blog » Bcherwahn Says:

    […] [via Literaturwelt. Das Blog.]    « zurück zur Startseite von Text & Blog         […]

bLogin
Second-Hand Grabbelkiste zugunsten des ligatur e.V. bei facebook.
Literaturwelt. Die Page. | Promote Your Page Too

Mit flattr kann man Bloggern mit einem Klick Geld zukommen lassen. Infos

Kostenlos aktuelle Artikel per E-Mail:

Tagcloud
Empfehlungen
Willkommen im Literaturwelt-Blog, dem Blog rund um Literatur - Live von der Buchmesse in Frankfurt und auch den Rest des Jahres.
Mehr Informationen zum Blog findest Du hier.
Artikelempfehlungen
Letzte Kommentare
Kategorien
Links / Blog'n'Roll (Zufallsausw.)


Statistik

literaturwelt.de & carpe.com | über blog.literaturwelt | Autoren | Archiv | Impressum | RSS | Werbung