Dienstag, 31.01.2006 | 14:50 Uhr

Autor: Regula Erni

Thomas Brussig Stadtschreiber in Kairo

Thomas Brussig bemüht sich als Stadtschreiber in Kairo schon seit mehr als zwei Wochen, «die Welträtsel zu lösen, das Patentrezept, die Universalformel im Kampf der Kulturen zu finden». Das Goethe-Institut hat Brussig als literarischen Begleiter des deutschen Ehrengastauftrittes bei der Kairoer Buchmesse eingeladen. Im Auftrag des Instituts schreibt er seit dem 16. Januar ein Internet-Tagebuch über seinen Aufenthalt in der 17-Millionen-Metropole.

Trackback: http://blog.literaturwelt.de/archiv/thomas-brussig-stadtschreiber-in-kairo/trackback/

Kommentarfunktion geschlossen.

bLogin
Second-Hand Grabbelkiste zugunsten des ligatur e.V. bei facebook.
Literaturwelt. Die Page. | Promote Your Page Too

Mit flattr kann man Bloggern mit einem Klick Geld zukommen lassen. Infos

Kostenlos aktuelle Artikel per E-Mail:

Tagcloud
Empfehlungen
Willkommen im Literaturwelt-Blog, dem Blog rund um Literatur - Live von der Buchmesse in Frankfurt und auch den Rest des Jahres.
Mehr Informationen zum Blog findest Du hier.
Artikelempfehlungen
Letzte Kommentare
Kategorien
Links / Blog'n'Roll (Zufallsausw.)


Statistik

literaturwelt.de & carpe.com | über blog.literaturwelt | Autoren | Archiv | Impressum | RSS | Werbung