Freitag, 24.03.2006 | 08:14 Uhr

Autor: Christiane Geldmacher

Thomas-Bernhard-Ausstellung im Frankfurter Holzhausenschlösschen

Thomas Bernhard wäre dieses Jahr 75 Jahre alt geworden. Das nimmt sich die Stadt Frankfurt zum Anlass – Bernhards Bücher wurden zunächst bei den Frankfurter Verlagen Insel und Suhrkamp verlegt, später auch im österreichischen Residenz-Verlag -, viele Bernhard-Veranstaltungen durchzuführen. Unter anderem ist im Holzhausenschlösschen eine interessante Ausstellung mit vielen Dokumenten, Fotos und Briefwechseln, vor allem zwischen Thomas Bernhard und Siegfried Unseld, zu sehen.

«Thomas Bernhard und seine Lebensmenschen. Der Nachlass». Zu sehen bis zum 23. April im Frankfurter Holzhausenschlösschen.

(Mehr in der >>>NZZ)

Trackback: http://blog.literaturwelt.de/archiv/thomas-bernhard-ausstellung-im-frankfurter-holzhausenschloesschen/trackback/

2 Kommentare

  1. Christian Köllerer Says:

    Kann ich empfehlen, sah ich bereits in Wien.

  2. Christiane Geldmacher Says:

    Ich werde morgen hingehen. Bin sehr gespannt auf Bernhards Lebensmenschen.

bLogin
Second-Hand Grabbelkiste zugunsten des ligatur e.V. bei facebook.
Literaturwelt. Die Page. | Promote Your Page Too

Mit flattr kann man Bloggern mit einem Klick Geld zukommen lassen. Infos

Kostenlos aktuelle Artikel per E-Mail:

Tagcloud
Empfehlungen
Willkommen im Literaturwelt-Blog, dem Blog rund um Literatur - Live von der Buchmesse in Frankfurt und auch den Rest des Jahres.
Mehr Informationen zum Blog findest Du hier.
Artikelempfehlungen
Letzte Kommentare
Kategorien
Links / Blog'n'Roll (Zufallsausw.)


Statistik

literaturwelt.de & carpe.com | über blog.literaturwelt | Autoren | Archiv | Impressum | RSS | Werbung