Freitag, 13.01.2006 | 14:38 Uhr

Autor: andreaffm

poetikvorlesung

Am Dienstag fand in Frankfurt wiedermal die Poetikvorlesung statt. Die nun schon 56. Vorlesung hält Wilhelm Genazino (unter dem Titel „Die Belebung der toten Winkel“), der in Frankfurt lebt, also Lokalbonus genießt (das erklärt auch den proppenvollen Hörsaal) und 2004 auch den Büchner-Preis bekam. Wer in der Nähe wohnt: noch viermal, immer Dienstags um 18 Uhr im Hörsaal VI, Campus Bockenheim, kann man dabeisein.

Zum Einlesen: seine Dankesrede für den Büchner-Preis. Zum Weiterlesen: meine Berichterstattung. Zum Sowiesolesen: Seine Bücher. Siehe unten.

Entzückend übrigens, gerade gesehen: Das Buch „Ein Regenschirm für diesen Tag“ heißt auf Englisch „Shoe Tester of Frankfurt“.

Die Liebesblödigkeit Der gedehnte Blick Eine Frau, eine Wohnung, ein Roman Abschaffel

Trackback: http://blog.literaturwelt.de/archiv/poetikvorlesung/trackback/

Ein Kommentar

  1. rico Says:

    sehr gut

bLogin
Second-Hand Grabbelkiste zugunsten des ligatur e.V. bei facebook.
Literaturwelt. Die Page. | Promote Your Page Too

Mit flattr kann man Bloggern mit einem Klick Geld zukommen lassen. Infos

Kostenlos aktuelle Artikel per E-Mail:

Tagcloud
Empfehlungen
Willkommen im Literaturwelt-Blog, dem Blog rund um Literatur - Live von der Buchmesse in Frankfurt und auch den Rest des Jahres.
Mehr Informationen zum Blog findest Du hier.
Artikelempfehlungen
Letzte Kommentare
Kategorien
Links / Blog'n'Roll (Zufallsausw.)


Statistik

literaturwelt.de & carpe.com | über blog.literaturwelt | Autoren | Archiv | Impressum | RSS | Werbung