Mittwoch, 15.03.2006 | 17:35 Uhr

Autor: Regula Erni

Mäzen gesucht

Sponsern Sie einen Internet-Anschluss oder besser zwei. Alban Nicolai Herbst ist immer noch in Not. Er darf arbeiten und arbeitet auch wie ein Besessener. Doch er darf für seine Arbeitsleistungen kein Geld entgegennehmen. Und weil er das nicht darf, sucht er einmal mehr einen Mäzen, diesmal für zwei Internet-Anschlüsse, einen für Bamberg und den andern für Berlin. Mitte April nämlich darf er einen Jahresaufenthalt in der Villa Condordia in Bamberg antreten und weil sein kleiner Sohn in Berlin lebt, möchte er die Wochenenden mit ihm in Berlin verbringen. Für die Fahrkarten ist gesorgt. Nur die Internet-Anschlüsse fehlen noch.
Warum er in dieser Situation ist, wie er sich dahin gebracht hat und wie er all dem zu entkommen gedenkt, schildert er in seinem Tagebuch.
Oder spontan melden bei Alban Nikolai Herbst

Trackback: http://blog.literaturwelt.de/archiv/maezen-gesucht/trackback/

Kommentarfunktion geschlossen.

bLogin
Second-Hand Grabbelkiste zugunsten des ligatur e.V. bei facebook.
Literaturwelt. Die Page. | Promote Your Page Too

Mit flattr kann man Bloggern mit einem Klick Geld zukommen lassen. Infos

Kostenlos aktuelle Artikel per E-Mail:

Tagcloud
Empfehlungen
Willkommen im Literaturwelt-Blog, dem Blog rund um Literatur - Live von der Buchmesse in Frankfurt und auch den Rest des Jahres.
Mehr Informationen zum Blog findest Du hier.
Artikelempfehlungen
Letzte Kommentare
Kategorien
Links / Blog'n'Roll (Zufallsausw.)


Statistik

literaturwelt.de & carpe.com | über blog.literaturwelt | Autoren | Archiv | Impressum | RSS | Werbung