Freitag, 10.11.2006 | 12:07 Uhr

Autor: Serendipity

Macondo Festival Bochum

Das Macondo Festival hat in Bochum schon letztes Wochenende begonnen und laeuft noch bis 19 Nov. Heute abend liest Ingo Schulze aus „Neue Leben“ .
Fuer jene von uns, die selbst nicht teilnehmen koennen [mich eingschlossen], lasst uns wissen wie es war !
Viel Spass!

Freitag, 10. November:
19.00 Uhr: [Ingo Schulze liest aus „Neue Leben“]
Eine Veranstaltung der Literarischen Gesellschaft Bochum e.V. und der Internationalen Peter Weiss-Gesellschaft
Museum Bochum
Kortumstraße 147

„Auch im November 2006 findet wieder das Macondo-Literatur-Festival in Bochum statt. Wie immer bietet auch das mittlerweile siebte Festival einen Mix aus junger und etablierter Literatur, aus Lyrik, Prosa und Musik. Die musikalische Boygroup FÖN wird mit ihrem neuen Programm zu Gast sein, Markus Orths stellt seinen neuen Erzählungsband vor und Clemens Meyer sein beeindruckendes Debüt „Als wir träumten“, das für den Bücherpreis der Leipziger Buchmesse nominiert war. Außerdem gibt es einen Abend mit jungen Lyrikerinnen und selbstverständlich den Debütantenball samt anschließender Party in der Eve-Bar. Ferner findet die Verleihung des Bochumer Peter Weiss-Preises an Ingo Schulze innerhalb des Festivals statt.

[Zur Programmübersicht 2006]

Frank Schorneck & Petra Vesper
Macondo“

Trackback: http://blog.literaturwelt.de/archiv/macondo-festival-bochum/trackback/

Kommentarfunktion geschlossen.

bLogin
Second-Hand Grabbelkiste zugunsten des ligatur e.V. bei facebook.
Literaturwelt. Die Page. | Promote Your Page Too

Mit flattr kann man Bloggern mit einem Klick Geld zukommen lassen. Infos

Kostenlos aktuelle Artikel per E-Mail:

Tagcloud
Empfehlungen
Willkommen im Literaturwelt-Blog, dem Blog rund um Literatur - Live von der Buchmesse in Frankfurt und auch den Rest des Jahres.
Mehr Informationen zum Blog findest Du hier.
Artikelempfehlungen
Letzte Kommentare
Kategorien
Links / Blog'n'Roll (Zufallsausw.)


Statistik

literaturwelt.de & carpe.com | über blog.literaturwelt | Autoren | Archiv | Impressum | RSS | Werbung