Donnerstag, 24.05.2007 | 16:03 Uhr

Autor: Regula Erni

LAN-Party – drei Tage lang

EDIT, GOLD und das KOOKlabel präsentieren ein kompaktes Festival junger Literatur und Popmusik. „LAN. Drei Tage junge Literatur und Musik“ zeigt, was sich seit Jahren in Berlin, und darüber hinaus im deutschsprachigen Raum, entwickelt: literarische und musikalische Kontexte und Korrespondenzen, Zusammenarbeiten und Freundschaften – eine ganz eigen vernetzte Generation.
Im HAU 2 werden an drei Abenden 18 Autorinnen und Autoren zu sehen und hören sein (u.a. Jörg Albrecht, Kirsten Fuchs, Clemens Meyer, Tilman Rammstedt, Monika Rinck, Antje Rávic Strubel, Saša StanišiÄ, Kevin Vennemann, Uljana Wolf). Drei Singer-Songwriter (Jan Böttcher/Herr Nilsson, Crazy for Jane, Kat Frankie) begleiten die Lesungen musikalisch und sechs Bands werden beweisen, dass gute Texte auch rocken (u.a. Britta, Bernadette La Hengst, Masha Qrella, Knarf Rellöm X).
Neben bereits im Kulturbetrieb etablierten KünstlerInnen werden jüngste Talente wie Ann Cotten, Greta Granderath oder Finn-Ole Heinrich vorgestellt.
Das Festival spürt den Reaktionen zwischen literarischem Text und Song nach – wie viele Gedichtbände der letzten Jahre tragen Songzeilen als Motti, wie oft tauchen Bandnamen, Titel, punchlines in jungen deutschsprachigen Erzähltexten auf! LAN skizziert Rezeptionen und Überlagerungen, ein Klima aus Suchen, Überraschtwerden und Verstehen. LAN will herausfinden, wo heute Nähen, Differenzen, wo Abstoßungen und Wahlverwandtschaften zwischen den Sprachkünsten entstehen.
Das Programm
24. Mai 2007 / 19.30 Uhr / HAU 2
ES LESEN: SVENJA LEIBER, FINN-OLE HEINRICH, ANN COTTEN, THOMAS PLETZINGER, ULJANA WOLF, KEVIN VENNEMANN
MUSIK VON CRAZY FOR JANE, BERNADETTE LA HENGST, KNARF RELLÖM X
25. Mai 2007 / 19.30 Uhr / HAU 2
LESUNGEN: MELANIE ARNS, ANTJE RÁVIC STRUBEL, KIRSTEN FUCHS, ANJA UTLER, STEFFEN POPP, SAŠA STANIŠIC
KONZERTE: KAT FRANKIE, FREDDY FISCHER’S COSMIC ROCKTIME BAND, BRITTA
26. Mai 2007 / 19.30 Uhr / HAU 2
LESUNGEN: TILMAN RAMMSTEDT, MONIKA RINCK, DANIEL FALB, GRETA GRANDERATH, CLEMENS MEYER, JÖRG ALBRECHT MIT PHON°NOIR
KONZERTE: VON JAN BÖTTCHER (HERR NILSSON), POST HOLOCAUST POP, MASHA QRELLA
Hebbel am Ufer
Hallesches Ufer 32
10963 Berlin

Weitere Informationen

Tags: , , , , ,

Trackback: http://blog.literaturwelt.de/archiv/lan-party-drei-tage-lang/trackback/

3 Kommentare

  1. Serendipity Says:

    Am 2./3. Juni 2007 gibt es auch wieder das Treffen Junger Magazine in Koeln (http://junge-magazine.de/); u.a. mit EDIT, Bella Triste, SIC, Krachkultur, sprachgebunden, lose blaetter, etc.

    Oli hat davon im Maerz schon berichtet:
    http://blog.literaturwelt.de/archiv/treffen-junger-literatur-magazine/

  2. Dennis Says:

    Dachte erst ihr meint die Gamer. Warum den gerade der Name LAN?

  3. Salon Littéraire | Ann Cotten : sie fällt at in|ad|ae|qu|at Says:

    […] LAN-Party – drei Tage lang ( Literaturwelt . Das Blog , 24. 5. 2007 ) […]

bLogin
Second-Hand Grabbelkiste zugunsten des ligatur e.V. bei facebook.
Literaturwelt. Die Page. | Promote Your Page Too

Mit flattr kann man Bloggern mit einem Klick Geld zukommen lassen. Infos

Kostenlos aktuelle Artikel per E-Mail:

Tagcloud
Empfehlungen
Willkommen im Literaturwelt-Blog, dem Blog rund um Literatur - Live von der Buchmesse in Frankfurt und auch den Rest des Jahres.
Mehr Informationen zum Blog findest Du hier.
Artikelempfehlungen
Letzte Kommentare
Kategorien
Links / Blog'n'Roll (Zufallsausw.)


Statistik

literaturwelt.de & carpe.com | über blog.literaturwelt | Autoren | Archiv | Impressum | RSS | Werbung