Dienstag, 13.03.2007 | 15:59 Uhr

Autor: Regula Erni

Hölderlin Preis für Urs Widmer

Der Schweizer Schriftsteller Urs Widmer erhält den Friedrich-Hölderlin-Preis 2007 der Stadt Bad Homburg. Mit der Auszeichnung – sie ist mit 12500 Euro dotiert – wird das Gesamtwerk Widmers gewürdigt, wie die Stadt am Dienstag mitteilte. Urs Widmer hat unter anderem den Roman „Der Geliebte der Mutter“ und „Das Buch des Vaters“ verfasst.
Ausgezeichnet wurden unter anderen bisher Hermann Burger, Wolf Biermann, Friederike Meyröcker, Ernst Jandl, Reiner Kunze, Monika Maron und Durs Grünbein. Mit Urs Widmer wird zum zweiten Mal ein Schweizer Autor ausgezeichnet.

Tags: , , ,

Trackback: http://blog.literaturwelt.de/archiv/hoelderlin-preis-fuer-urs-widmer/trackback/

Kommentarfunktion geschlossen.

bLogin
Second-Hand Grabbelkiste zugunsten des ligatur e.V. bei facebook.
Literaturwelt. Die Page. | Promote Your Page Too

Mit flattr kann man Bloggern mit einem Klick Geld zukommen lassen. Infos

Kostenlos aktuelle Artikel per E-Mail:

Tagcloud
Empfehlungen
Willkommen im Literaturwelt-Blog, dem Blog rund um Literatur - Live von der Buchmesse in Frankfurt und auch den Rest des Jahres.
Mehr Informationen zum Blog findest Du hier.
Artikelempfehlungen
Letzte Kommentare
Kategorien
Links / Blog'n'Roll (Zufallsausw.)


Statistik

literaturwelt.de & carpe.com | über blog.literaturwelt | Autoren | Archiv | Impressum | RSS | Werbung