Freitag, 14.10.2005 | 13:42 Uhr

Autor: Regula Erni

Harold Pinter in den Feuilletons

Die TAZ nennt die Entscheidung, Pinter mit dem Literatur Nobelpreis auszuzeichnen, weise, weil die Erwartungshaltung der Literaturinteressierten für die Zukunft herunter geschaubt worden sei. Und für Dominic Johnson macht Pinters „Hinwendung zum wirklichen Leben unter dem Einsatz von Sprachkunst auf allerhöchstem Niveau erst die Erneuerung des englischen Dramas möglich, aus der in der Thatcher-Ära eine neue Generation der politischen Satire und jetzt in der Krise des Blairismus eine Renaissance des politischen Theaters geworden ist, die in anderen Ländern ihresgleichen sucht“. Derweil gratuliert Thomas Oberender in der „Frankfurter Rundschau“ Harold Pinter zum Nobelpreis und erinnert sich an „bewegende Inszenierungen“ seiner Stücke, während Roland Koberg in der „Berliner Zeitung“ eine Anekdote zu Pinter und Beckett erzählt. In der „Welt“ kommentiert Tilman Krause Pinters Nobelpreis Gewinn mit „Jahr für Jahr werden die Stockholmer Entscheidungen abstruser…“. Nur die „Neue Zürcher Zeitung“ ist bar jeder kritischen Stimme; sie würdigt Pinters Sprachkunst ohne jeden Abstrich.
Beim gedanklichen Gang durch die Feuilletons kristallisiert sich ein Bild heraus: Der Literatur Nobelpreis wird Jahr für Jahr einzig und allein zum Leid oder zur Freude der Presse verliehen. Die Auslosung erfolgt nach dem Zufallsprinzip…

Trackback: http://blog.literaturwelt.de/archiv/harold-pinter-in-den-feuilletons/trackback/

Kommentarfunktion geschlossen.

bLogin
Second-Hand Grabbelkiste zugunsten des ligatur e.V. bei facebook.
Literaturwelt. Die Page. | Promote Your Page Too

Mit flattr kann man Bloggern mit einem Klick Geld zukommen lassen. Infos

Kostenlos aktuelle Artikel per E-Mail:

Tagcloud
Empfehlungen
Willkommen im Literaturwelt-Blog, dem Blog rund um Literatur - Live von der Buchmesse in Frankfurt und auch den Rest des Jahres.
Mehr Informationen zum Blog findest Du hier.
Artikelempfehlungen
Letzte Kommentare
Kategorien
Links / Blog'n'Roll (Zufallsausw.)


Statistik

literaturwelt.de & carpe.com | über blog.literaturwelt | Autoren | Archiv | Impressum | RSS | Werbung