Freitag, 21.10.2005 | 14:35 Uhr

Autor: ANH

Aber es gibt auch so wundervolle Gesichter!

Gibt Schultern, die einen streifen, unbekleidete, matte schimmernde Schultern, Schultern, die ausgestellt sind unter den Jacketts… gibt Nacken und Hälse und Blicke… solche Blicke! von der Flüchtigkeit der Forellen im Winter, Liebeserklärungen, die sich niemals vollenden und eben darum von solcher Vollkommenheit sind. Es gibt den Schwung einer Taille, die Linie eines Beines, gibt ein Lippenpaar, das auf ein anderes verweist und dennoch zurückhaltend, ja scheu ist…. gibt die aufgezogenen Falten der Stirn, die gekerbten neben den Mundwinkeln, die Nasen von vollendeter Süße, allein, weil sie so rund sind… all das ist eben Buchmesse a u c h… wie dieser Satz Genazinos, der bei Hanser (3.0 C nochwas) auf Schokoladetäfelchen gedruckt ist:

ICH BEKENNE MICH ZUM DURCHEINANDER DES LIEBESLEBENS.

Und à propos: heute abend bin ich in einen Puff geladen, jaja, zu einer erotischen Lesung… und werde berichten von dort. (Wobei ich nicht weiß, ob ich dieses noch immer in jenem weißen Stand der ungeschriebenen Bücher verfasse – oder ob ich längst woanders bin, bereits in Bombay wieder, mag sein, Kamatipura… auch darüber schrieb ich bereits. Mehr aber später, denn abermals werd ich gerufen)

Trackback: http://blog.literaturwelt.de/archiv/aber-es-gibt-auch-so-wundervolle-gesichter/trackback/

Kommentarfunktion geschlossen.

bLogin
Second-Hand Grabbelkiste zugunsten des ligatur e.V. bei facebook.
Literaturwelt. Die Page. | Promote Your Page Too

Mit flattr kann man Bloggern mit einem Klick Geld zukommen lassen. Infos

Kostenlos aktuelle Artikel per E-Mail:

Tagcloud
Empfehlungen
Willkommen im Literaturwelt-Blog, dem Blog rund um Literatur - Live von der Buchmesse in Frankfurt und auch den Rest des Jahres.
Mehr Informationen zum Blog findest Du hier.
Artikelempfehlungen
Letzte Kommentare
Kategorien
Links / Blog'n'Roll (Zufallsausw.)


Statistik

literaturwelt.de & carpe.com | über blog.literaturwelt | Autoren | Archiv | Impressum | RSS | Werbung